Die zwei größten nicht von Apple kontrollierten Appstore Betreiber, Cydia und Rock.app haben ein gemeinsames Ziel: Die besten Apps für alle gejailbreakten iPhone, iPad und iPod Touch anzubieten.

Nach 18 Monaten in der iOS Jailbreak Szene wurde der AppStore Rock nun von Saurik, dem Erfinder von Cydia, gekauft. In den nächsten Tagen werden alle Apps, User und Lizenzen zu Cydia transferiert.

Auf Cydia verkündet Saurik, auch bekannt unter seinem Real Name Jay Freeman:

The key thing to realize is that Intelliborn, the company that brought you such products as IntelliScreen and MyWi, are the same developers who created Rock Your iPhone.

Unfortunately, due to some early miscommunication, rather than us being in a position where we were cooperating on platforms like Cydia, we ended up spending most of our time competing with each other over the course of the last two years.

This was not good: Rock ended up wasting a ton of effort implementing Cydia, while SaurikIT got dragged into an „apps battle“ to compete with the Rock exclusives from Intelliborn.

The primary goal of this new world, then, is to put everyone „back on task“, with a true collaboration rather than this incessant competition.

Der AppStore „Rock“ wird also geschlossen und alle Daten zu Cydia übertragen. Hierbei handelt es sich um Backups, gekaufte Apps und Lizenzen.

Wir hoffen dass Cydia nun dank der Usability Expertise von „Rock“ und dem technischem Verständnis von Cydia noch grösser und besser wird!

2 Responses to Cydia kauft Rock: Ein großer Jailbreak Appstore

  1. Tobias sagt:

    Cydia rockt

  2. TRENDINGS sagt:

    Cydia kauft Rock: Ein großer Jailbreak Appstore http://goo.gl/fb/tbCVe #apple #cydiajailbreak #cydiarock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.