Downgrade iOS 4.1

On 09.09.2010, in Apple, by TRENDINGS

Seit gestern hat Apple die neue Firmware iOS 41. für alle iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G und iPod Touch ausgerollt.

Sicherlich werden wieder viele Apple User versehentlich auf automatisch updaten geklickt haben udn sind jetzt auf der iOS 4.1 gefangen ohen Jailbreak und Unlock.

Für alle, die schon mal die iOS 4.01 auf dem Gerät installiert hatten und die SHSH Blobs gesichert haben oder das Gerät zuvor schon mal gejailbreaked haben gibt es hier die Anleitung wie man wieder auf die iOS 4.01 kommt. Danach kann man den heißgeliebten Jailbreak und Unlock durchführen!

Die Anleitung ermöglicht das Downgraden der Firmware iOS 4.1 auf IOS 4.0.1 auf dem iPhone 4, iPhone 3GS und iPad.

Hier die Lösung :

  1. TinyUmbrella downloaden
  2. iTunes starten (Softwareversion sollte 4.1 sein)
  3. TinyUmbrella starten –> Haken bei Advanced und bei der Device/Version auf “iPhone 4 4.0.1 (8A306)” stellen
  4. auf “Save my SHSH” klicken
  5. auf “Start TSS Server” klicken
  6. iTunes starten und auf Wiederherstellen mit gedrückter Shift Taste klicken
  7. original iOS 4.0.1 auswählen –> iOS 4.0.1 wird nun installiert: TinyUmbrella noch NICHT schliessen!
  8. in TinyUmbrella auf “Kick Device Out of Recovery” klicken –> iPhone startet neu und lädt die installierte Firmware iOS 4.0.1
  9. mit Safari auf jailbreakme.com gehen und Gerät jailbreaken und ggf. mit ultrasn0w in Cydia unlocken

Dies ist die Lösung für alle die auf einen Jailbreak und Unlock angewisen sind.

Das Downgraden vom iPhone 4, iPhone 3GS auf iOS 4.0.2 oder iOS 4.1 OHNE SHSH Blobs funktioniert nicht.

10 Responses to Downgrade iOS 4.1

  1. Torsten sagt:

    Ja klar geht den Downgrade, aner ein Unlock ist nicht möglich. Lediglich der Jailbreak.

  2. Thomas sagt:

    Bei mir hat es super geklappt. iPhone 3GS 16 GB.
    Danke für die Anleitung!

  3. Torsten sagt:

    Und nu? das funktioniert trotzdem nicht!!!

  4. Torsten sagt:

    Denke nicht. Bei meinem 3GS habe ich vorher die SSH’s gesichert und dann auf 4.1 geupted. Jetzt ist das Baseband 05.14.02 drauf. Das ist auch noch nach dem Downdrade drauf. Also keine Chance auf den Unlock.

    • pap sagt:

      Hi.

      Nochmal für mein Verständnis:

      Das Downgrade funktioniert also auch, wenn ich vom Werk aus die version 4.1 habe und nicht vorher schon mal 4.01 installiert war? Die SHSH Blobs habe ich ja somit nicht vorher sichern können.

      Den Einleitungssatz:

      „Für alle, die schon mal die iOS 4.01 auf dem Gerät installiert hatten und die SHSH Blobs gesichert haben oder das Gerät zuvor schon mal gejailbreaked haben gibt es hier die Anleitung wie man wieder auf die iOS 4.01 kommt. Danach kann man den heißgeliebten Jailbreak und Unlock durchführen!“

      verstehe ich so, dass vorher schon die Version 4.01 installiert sein musste.
      Was ja bei meinem nagelneuen Telekom iphone nicht der Fall ist.

      Auch verwirrt mich hierbei folgender Satz:

      „Das Downgraden vom iPhone 4, iPhone 3GS auf iOS 4.0.2 oder iOS 4.1 OHNE SHSH Blobs funktioniert nicht.“

      Also funktioniert der Downgrade trotzdem?

  5. pap sagt:

    Ich habe ein brandneues iphone 4 mit Version 4.1 (8B117)
    Kann ich diese iphone downgraden wie hier oben beschrieben?

  6. TRENDINGS sagt:

    <span class="topsy_trackback_comment"><span class="topsy_twitter_username"><span class="topsy_trackback_content">Downgrade iOS 4.1 http://goo.gl/fb/CyBiK #apple #downgrade41 #downgradeios41 #downgradeiphone3g #downgradeiphone3gs</span></span>

  7. Subbi sagt:

    Also das bringt mich auch nicht weiter. habe derzeit noch ios 3.1.3 dauf und wollte halt auf 4.1 upgraden. aber brauch halt den unlock,. der halt nen jailbreak vorraussetzt.

    muss ich wohl warten bis sich das dev team mit nem jailbreak meldet 🙁

    und so lange halt noch mit 3.1.3 rumalufen 🙁

    mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.