Letzte Woche wurde in den USA die neue Facebook Funktion Facebook Places vorgestellt.

Facebook Places ist wie foursquare oder Gowalla ein ortsbasierter Check-In Service. Ihr könnt über Facebook in verschiedenen Orten einchecken, gucken wo Eure Facebook Freunde eingecheckt haben und gucken welche Facebook User in Eurer Nähe sind.

Allerdings ist dieser Dienst bisher nur in den Staaten verfügbar. Somit schauen alle anderen Länder in die Röhre.

TRENDINGS hat für Euch den Workaround um Facebook Places auf dem iPhone auch schon in Deutschland und jedem anderem Land nutzen zu können!

Der Trick ist, dass der Facebook App als Standort die USA übermittelt wird udn nicht der tatsächliche Standort. Dies wird möglich da Facebook den Standort mittels der IP Adresse überprüft und nicht, wie es sinnvoller wäre anhand des Geo Locating.

Hier die Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Bei Hotspot Shield auf Get Account ID klicken
  2. W-LAN auf dem iPhone deaktivieren
  3. Einstellungen –> Allgemein –> Netzwerk –> VPN –> VPN hinzufügen
  4. oben auf „IPSec“ klicken –> Daten aus Hotspot Shield eintragen –> Sichern
  5. VPN aktivieren

That’s all! Beim nächsten Tippen auf „Orte“ in der Facebook App bekommt ihr nicht mehr die Meldung „Diese Funktion wird in deiner Region schon bald verfügbar sein. Danke für deine Geduld.“

Ihr könnt Euch ab jetzt in Orte einchecken und neue Orte hinzufügen.

Nach dem ersten Log-In kann man das VPN wieder deaktivieren, da Facebook nur beim ersten Log-In überprüft ob man sich in den Staaten befindet.

Have Fun 😉

via Early Adopter


UPDATE:

Seit einigen Minuten ist Facebook Places nun auch in Deutschland aktiv und funktioniert richtig gut. Nach Tap auf „Places“ wird einem angezeigt wer alles in der Nähe ist, wo genau und seit wann.

Wichtig:

Legt auf Eurer Facebook Internetseite unter den Privatsphäre Einstellungen wer Deine Position erfahren darf. Default-mäßig sind alle Freunde eingestellt.

Konto –> Privatsphäre-Einstellungen –> Benutzerdefinierte Einstellungen –> Orte, die ich besuche“

3 Responses to Schon jetzt Facebook Places in Deutschland nutzen

  1. Hendrik sagt:

    Hi,

    gibts schon einen vergleichbaren Wordkaround für Android-Amsrtphones?

  2. TRENDINGS sagt:

    <span class="topsy_trackback_comment"><span class="topsy_twitter_username"><span class="topsy_trackback_content">Schon jetzt Facebook Places in Deutschland nutzen http://goo.gl/fb/150CA #apple #trendingtopics #facebookorte</span></span>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.