iPad HD im Herbst?

On 09.07.2011, in Apple, by TRENDINGS

Technik-Riese Apple plant bereits für den Herbst ein iPad HD, so vermuten es mehrere Blogger. Die Gerüchte eines HD-Tablets kursieren bereits seit der Vorstellung des iPad 2. Der vermeintliche Name soll laut „ThisIsMyNext“ iPad HD sein. Das Display soll demzufolge eine Auflösung von 2048 x 1536 Bildpunkten haben. Diese Einrichtung würde das professionelle Segment ansprechen. Unternehmen, die sich auf Fotos und Videos spezilalisiert haben, dürften Gebrauch machen von HD-Tablets. Aus diesem Grund könnte Apple eine spezielle iPad-Version der Profi-Software Final Cut oder Aperture anbieten.

Apple gibt zu verstehen, dass ein mögliches iPad HD nicht gleichbedeutend eines iPad 3 sein soll. Die US-Firma sieht die HD-Version nämlich lediglich als Ergänzung zur zweiten Version. Guter Vergleich: MacBook und MacBook Pro. iPad HD dürfte auch einen entsprechend höheren Preis haben, als die für den privaten Sektor ausgelegten iPads 2. Da gleich mehrere Blogger das HD-Pad ankündigen, darf man sicher davon ausgehen, dass Apple ernsthaft über dieses Gerät nachdenkt, bzw. dieses entwickelt. Man darf gespannt sein, ob es tatsächlich im Herbst soweit ist. Spätestens dann ist das Betriebsystem iOS 5 fertig und dann wird erwartet, dass Apple zuschlägt.

Tags:  

One Response to iPad HD im Herbst?

  1. TRENDINGS sagt:

    #iPad HD im Herbst? http://goo.gl/fb/BqYtB #apple #ipadhd

  2. TRENDINGS sagt:

    #iPad HD im Herbst? http://goo.gl/fb/BqYtB #apple #ipadhd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.