iPhone 5 ab Mitte Oktober

On 17.09.2011, in Apple, by TRENDINGS

Apple’s iPhone 5 rückt immer näher. Nun wurde erstmals ein Datum konkret öffentlich angesprochen. Laut Stéphane Richard, CEO des französischen Mobilfunkanbieters France Télécom, ist der 15.Oktober das Startdatum für die nächste Generation des iPhones.

 

„Wenn man das glaubt, was man uns gesagt hat, dann kommt das iPhone 5 am 15. Oktober dieses Jahres auf den Markt“, sagte Stéphane Richard im Gespräch mit der Business-News-Webseite BFM. Die Aussage hat ordentlich Gewicht, denn Orange, die Mobilfunkmarke von France-Télécom ist einer der wichtigsten Vertriebspartner für die US-Firma Apple. Zudem verriet Richard vor Monaten auch schon das Erscheinungsdatum des iPad 2 – auch weit bevor Apple dies offiziell bestätigte.

Richard verriet außerdem, dass spezielle Tarife für das iPhone 5 vorgesehen sind. Allerdings wurde diese Aussage nicht konkretisiert, sondern völlig offen gehalten. Hardware-Infos wurden ebefalls nicht verraten. So bleibt es bei den üblichen Spekulationen, die hier bereits geschildert wurden. Derzeit weilt ein Mitarbeiter dieser Webseite in den USA. Das Erscheinungsdatum wurde zum Teil bestätigt. In einem Apple-Shop in Atlantic City sprach man direkt das iPhone 5 an. Die Aussage des Store-Managers war: „Wenn Sie noch vier Wochen hier sind, können Sie das Gerät mit nach Deutschland nehmen. Bis dahin kann man es leider nur vorbestellen.“ Es spricht also einiges dafür, dass die quälende Wartezeit bald ein Ende hat.

 

2 Responses to iPhone 5 ab Mitte Oktober

  1. Borstenwurm sagt:

    TRENDINGS: iPhone 5 ab Mitte Oktober http://t.co/XFxreqge #apple

  2. TRENDINGS sagt:

    iPhone 5 ab Mitte Oktober http://t.co/r44dEGli #apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.