iPhone User haben mehr Sex

On 16.08.2010, in Apple, by TRENDINGS

Die treuen Leser von TRENDINGS wusste es schon immer, jetzt ist es amtlich:

iPhone Besitzer haben statistisch gesehen mehr Sex als Blackberry und Android Besitzer. Die amerikanische Datingbörse Okcupid.com hat eine Umfrage unter den 18- bis 40-Jährigen Usern der Plattform gestartet.

Die meisten Sexualpartner haben iPhone Besitzer gefolgt von den Besitzern eines Blackberry Geräts vor den Besitzern eines Android Modells. Die iPhoen Nutzer liegen in jeder Altersstufe zwischen 18 und 40 vorn. In der Altersklasse zwischen 25 und 31 Jahren ist der Vorsprung der iPhone User am Größten.

Ein durchschnittlicher männlicher iPhone Besitzer im Alter von 30 bringt es auf 10 Sexualpartner. Weibliche iPhone Besitzerinnen im Alter von 30 sogar auf durchschnittlich 12,3 männliche Bettgenossen.

Blackberry Besitzer haben in dem Alter durchschnittlich zwischen 8,1 (bei Männern) und 8,8 Liebhaber (bei Frauen). Android User hatten durchschnittlich 6 Sexualpartner in dem Alter.

One Response to iPhone User haben mehr Sex

  1. TRENDINGS sagt:

    iPhone User haben mehr Sex http://goo.gl/fb/LwsmO #apple #androidsex #blackberrysex #iphoneandroidblackberry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.