Es scheint als warte die ganze iPhone Szene auf den untethered Jailbreak für das iPhone und iPad auf iOS 4.2.1!

Dem letzten Tweet von Comex vom DEV-TEAM zufolge wird der neue untethered Jailbreak ganz simpel als Paket über Cydia zu installieren sein. Voraussetzung für Cydia ist selbstverständlich ein Jailbreak. In diesem Falle also der bereits verfügbare Jailbreak für das iOS 4.2.1 RedSn0w, der leider tethered ist. Tethered heißt, dass ihr nach einem Neustart das das Gerät jedesmal erneut per USB Kabel jailbreaken müsst.

Comex: it’s probably going to be a Cydia package. if I can get it to work.

Für alle Fälle hat das DEV-TEAM aber auch bereits einen Notfallplan in der Schublade, der einen untethered Jailbreak ermöglicht. Hierfür benötigt man aber gesicherte iOS 4.2b3 SHSH Blobs. Comex behauptet an einem effizienteren Jailbreak zu arbeiten. Dieser wird dann auch alle neuen A4 Geräte wie das iPhone 4, Apple TV und den iPod Touch 2G jailbreaken können.

So scheinen die Details zum erwarteten Jailbrak für das iOS 4.2.1 weiterhin unklar. Gesichert ist, dass der untethered Jailbreak für das iOS 4.2.1 nicht bis Weihnachten fertig gestellt werden konnte.

One Response to Untethered Jailbreak für iPhone auf iOS 4.2.1 als Cydia Paket

  1. TRENDINGS sagt:

    Untethered Jailbreak für iPhone auf iOS 4.2.1 als Cydia Paket http://goo.gl/fb/wvbby #apple #jailbreakios421

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.