Apple hat neue MacBooks auf dem Markt

On 27.02.2011, in News, by TRENDINGS

Zweimal 13 Zoll und 15 Zoll und einmal 17 Zoll. So groß ist die Bildschirmdiagonale Apples neuer MacBook-Pro-Reihe, die der US-Konzern für 1149 bis 2499 Euro anbieten wird.

Die optisch modernen MacBooks arbeiten mit Intels aktuellen Sandy-Bridge-Prozessoren der Core-Reihen i3, i5 und i7. Für die Grafik ist nicht mehr Nvidia zuständig, sondern AMD. Thunderbolt bildet die Schnittstelle, die für Audio- und Videoübertragung sorgen, zudem einen Datentransfer bis zu 10 GBit/s über zwei Kanäle ermöglicht. Auf USB 3.0 wird seitens Apple verzichtet. Videotelefonate in 720p-Qualität können mit Hilfe einer integrierten HD-Kamera geführt werden. Apple kündigt für alle Geräte eine Akkulaufzeit von bis zu sieben Stunden an.

250 Euro mehr müssen die Kunden für das neue Flagschiff berappen, der 17-Zoll-Version des MacBooks. Das 2500 Euro-Gerät hat in seiner Basiskonfiguration drei USB 2.0. Anschlüsse, einen ExpressCard-Slot, einen FireWire-800-Anschluss, ein Multi-Touch-Trackpad, eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung in Standardgröße und ein Dual-Layer-DVD-Brenner. Die neuen MacBooks Pro wechseln je nach Anforderung automatisch zwischen dem in den Core-i-CPUs integrierten, stromsparenden Intel-HD-Grafikchip und der leistungsfähigeren, diskreten AMD-Lösung.

Die fünf neuen MacBooks können Sie ab sofort im Apple Store konfigurieren und bestellen. Die Lieferzeit wird mit einem bis zwei Tage deklariert und erfolgt ohne Aufpreis.

Tags:  

One Response to Apple hat neue MacBooks auf dem Markt

  1. TRENDINGS sagt:

    #Apple hat neue MacBooks auf dem Markt http://goo.gl/fb/EdEgQ #news #amd #macbook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.