„Bezahlen über Amazon“ ist nun möglich

On 28.04.2011, in News, by TRENDINGS

Seit nahezu drei Jahren können Amazon-Kunden via „Checkout by Amazon“ online zu bezahlen. Nun ist Amazon-Deutschland nachgezogen. Seit Dienstag steht der Online-Bezahldienst „Bezahlen über Amazon“ zur Verfügung.

Mit diesem neuen Feature können Kunden des Onlinehändlers, mit den Zugangsdaten ihres Kundenkontos auf den Webseiten anderer Online-Händler einkaufen. Dabei muss nicht die Webseite des anderen Händlers verlassen. Bei einem Kauf mit „Bezahlen über Amazon“ kann zudem die A-Z Garantie von Amazon in Anspruch genommen werden. Diese sichert eine pünktliche Lieferung und ein einwandfreier Warenzustand zu.

Derzeit haben sich folgende Online-Händler angeschlossen: darunter Thomann Cyberstore, HOH – Home of Hardware, Quickshopping.de, Medimops.de, Beamershop24.net, Uhrcenter.de und Careshop.de. Weitere Firmen können sich jederzeit dem „Bezahlen über Amazon“ anschließen. Dafür müssen sie sich nur für den Dienst anmelden und diesen dann auf ihrer Webseite integrieren. Danach stehen verschiedene Optionen für die Integration zur Verfügung, von Cut-and-Paste-Buttons bis hin zu API-Schnittstellen, mit deren Hilfe die bereits vorhandenen Einkaufskörbe und Auftragsverwaltungssysteme des Händlers integriert werden.

„Wir haben bezahlen über Amazon erst vor kurzem in Großbritannien gestartet und freuen uns über die heutige Einführung in Deutschland. Wir versuchen, das Einkaufen im Internet für unsere Kunden langfristig so einfach wie möglich zu machen“, so Eric Broussard, General Manager von Amazon Payments Europe. „Mit Bezahlen über Amazon können jetzt hundert Millionen Amazon-Kunden weltweit, sicher und bequem auf den Websites von Onlinehändlern in ganz Deutschland einkaufen.“

One Response to „Bezahlen über Amazon“ ist nun möglich

  1. TRENDINGS sagt:

    “Bezahlen über #Amazon” ist nun möglich http://goo.gl/fb/o7M8G #news #bezahlenüberamazon #onlinehändler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.