Die 100 besten Plätzchenrezepte als App

On 28.11.2013, in News, by TRENDINGS

Pünktlich zu Beginn der Adventszeit hat die Redaktion des Magazins Living at Home die besten Plätzchenrezepte zusammengetragen und vorgestellt – als iPad-App. „Plätzchen backen – die besten Rezepte zu Weihnachten von Living at Home“ stellt 100 leckere Plätzchenvarianten vor. Ob einfache Butterplätzchen, klassische Lebkuchen oder duftende Vanillekipferl – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Nutzer können ihre Lieblingsplätzchen aus den vier Kategorien „Zum Ausstechen“, „Zum Verschenken“, „Schokoladiges“ und „Leicht gemacht“ auswählen, die als einzelne Pakete erhältlich sind.

Die Kategorie „Zum Ausstechen“ präsentiert Mürbeteig-Plätzchen in allen Formen und Variationen, z. B. knusprig gebacken, gefüllt, mit weihnachtlichen Gewürzen, oder kreativ verziert. Das Paket „Zum Verschenken“ stellt raffinierte und ungewöhnliche Plätzchenkreationen vor, wie z.B. Zimt-Mandelkugeln mit Zuckerguss oder Goldflitter-Madeleines, die so unwiderstehlich lecker und wunderschön anzusehen sind, dass sie sich perfekt als Geschenk eignen. „Schokoladiges“ macht alle Schokoladenfans glücklich, denn alle Plätzchen dieser Kategorie enthalten Schokolade in irgendeiner Form z.B. Kakao im Teig, Nougat als Füllung oder sind mit Schokolade glasiert. Schnell und einfach zuzubereiten sind hingegen die Plätzchen der letzten Kategorie „Leicht gemacht“. Sie sind perfekt für alle, die einen zu großen Aufwand scheuen oder nicht viel Zeit haben, komplizierte Weihnachtsplätzchen zu backen.

Jedes Rezept wird zunächst mit einem bildschirmgroßen, inspirierenden Bild vorgestellt, gefolgt von einem kleineren Foto und dem Rezept selbst, das sowohl im Hoch- als auch Querformat gelesen werden kann, was die Handhabung während des Backens vereinfacht. Neben der übersichtlichen Zutatenliste, der Zubereitungsbeschreibung und der Zubereitungsdauer, wird auch die Kalorienzahl der jeweiligen Plätzchensorte angezeigt.

Die iPad-App kann ab sofort kostenlos im iTunes-Store runtergeladen werden. Insgesamt 16 Plätzchenrezepte sind gratis (vier in jeder Kategorie), die kompletten Rezeptsammlungen sind für 0,89 Euro pro Paket erhältlich.

 

Bildquellenangabe: Matthias Rhomberg / flickr, CC BY 2.0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.