Erstes e-Bike von BMW

On 01.04.2013, in News, by TRENDINGS

BMW launcht sein erstes Pedelec in der Lifestyle Kollektion: BMW Cruise e-Bike / Effiziente Kombination aus Muskelkraft und Motor / Reichweite 80 km / 1000 Bikes fŸr DeutschlandObwohl der bayerische Automobilhersteller neben eleganten PKWs und schnellen Motorrädern auch exklusive Fahrräder herstellt, ist BMW hauptsächlich für erstere bekannt. Nun hat das Unternehmen sein erstes Pedelec vorgestellt. Das motorbetriebene Cruise e-Bike gibt es nur in limitierter Auflage (1000 Stück) und ist Bestandteil der BMW Lifestyle Kollektion. Seit vergangenen Monat ist es (2.599 Euro) erhältlich, allerdings nur in Deutschland.

Das Bike ist mit seinem schwarz-weißen Aluminium-Rahmen und dem weißen Sattel der Marke Selle Royal sehr elegant. Die Kabel sind im Rahmen verborgen und die Felgen sind im typischen BMW-Stil gestaltet. Angetrieben wird es von einem leistungsstarken 250 Watt Bosch-Elektromotor. Dank diesem fällt das Treten so leicht, dass das Gefährt in kürzester Zeit seine Maximalgeschwindigkeit von 25km/h erreicht. Integrierte Sensoren messen dabei die Trittkraft des Fahrers, Geschwindigkeit und Drehmoment und machen das Bike äußerst effizient. Muss der Fahrer stärker in die Pedalen treten, z.B. wenn es bergauf geht oder bei Gegenwind, registriert der Trittkraftsensor die vermehrte Anstrengung und der Motor kompensiert diese automatisch mit verstärkter Leistung.

Mittels des Bosch Boardcomputers, der am Lenker des Fahrrads anzubringen ist, kann der Fahrer zwischen vier Assistenzlevel und vier Fahrmodi auswählen. Er entscheidet selbst, wie viel elektronische Hilfe er in Anspruch nehmen möchte. Je nach gewählter Kombination wird er dann vom Motor dann mal mehr, mal weniger stark unterstützt. Bei Level 0 ist der Fahrer ganz auf seine eigene Muskelkraft gestellt, während im höchsten Level der Motor mit voller Kraft läuft. Das Pedelec verfügt eine Reichweite von bis 80 km. Diese hängt insbesondere auch vom gewählten Fahrmodus ab. Ist die Motorbatterie erschöpft, kann sie problemlos an jeder herkömmlichen Steckdose wieder aufgeladen werden. Die vollständige Ladezeit beträgt ca. 2,5 Stunden.

Mit dem Cruise e-Bike möchte BMW seinen Kunden Fortbewegungsmittel bieten, das nicht nur ein „reines Freizeitprodukt“ ist, sondern für alle „individuellen Mobilitätsanforderungen im Alltag“ geeignet ist, so Dr. Thomas Goerdt, Leiter Lifestyle Collections BMW Group.

 

Bildquellenangabe: obs / BMW Group

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.