Fluginfos bei Google

On 30.05.2011, in News, by TRENDINGS

Das Internet ist voll mit dutzenden von Suchmaschinen, die allem im Web verfügbare abrufen und dem Nutzer näher bringen. Der größte Suchdienst und die damit wertvollste Firma im Internet-Dschungel ist zweifelsfrei der Riese aus den USA – Google.

 

Seit kurzem hat sich der Internet-Konzern um eine sinnvolle Suchoption erweitert. Die Suchmaschine bietet, auch in deutscher Sprache, direkte Fluginformationen an. Die Bedienbarkeit ist denkbar einfach. So reicht es vollkommen aus in die Suchmaske „Flüge von Frankfurt nach New York“ einzugeben, um eine Liste aller möglichen Verbindungen einsehen zu können. Dies teilten die Amerikaner in einem Blogeintrag jüngst mit.

 

Die Firma selbst bezeichnete das neue Angebot als ersten kleinen Schritt, um die forschen Pläne umzusetzen, das Angebot von Reiseinformationen auf Google zu etablieren. Um die Ernsthaftigkeit zu unterstreichen, zahlt der Software-Riese 700 Millionen Dollar für und an die ITA-Technologie. ITA hat seinen Sitz in Boston (USA) und wertet weltweit die Flugreise-Informationen aus. ITA stellt dann die Daten an verschiedenen Reiseanbietern im Internet zur Verfügung. Google versprach, dass mit ihrem Dienst die Suche nach Reiseinformationen wesentlich vereinfach wird. Nach monatelanger Prüfung hat Google grünes Licht bekommen, dass der Fluginformations-Spezialist ITA auch übernommen werden darf. Derzeit ist das Reiseangebot Googles noch ohne ITA-Daten, doch das dürfte sich relativ schnell ändern, so dass der Dienst bald vollkommen zur Verfügung steht.

Tags:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.