Galaxy S WiFi 3.6 neu auf dem Markt

On 19.12.2011, in News, by TRENDINGS

Einen Mediaplayer mit WLAN-Zugang hat Samsung auf den Markt gebracht. Das Galaxy S WiFi 3.6  läuft unter Android 2.3 (Gingerbread) und es ist immerhin Internettelefonie (Voice over IP) möglich.

Das Display ist 3,65 Zoll groß und hat 320 mal 480 Bildpunkte und bietet 262.144 Farben. Zum Vergleich: Apples aktueller iPod Touch kommt mit 3,5-Zoll-Display und der doppelten Auflösung von 640 mal 960 Pixeln. Angetrieben wird Samsungs MID von einem 1 GHz schnellen Prozessor. Wie bei der kleinsten Variante des iPod Touch ist der interne Speicher 8 GByte groß, der sich aber anders als beim Apple-Gerät per Micro-SD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern lässt.

Das S WiFi besitzt zwei Kameras. Eine 2Megapixel-Kamera für Foto- und Videoaufnahmen (VGA-Qualität), sowie eine VGA-Webcam für die Videotelefonie auf der Frontseite. Neben WLAN ist auch eine Bluetooth-Verbindung möglich. Damit kann man es mit einem Tablet von Samsung verbinden und dann telefonieren, sofern das Tablet mit einer SIM-Karte ausgestattet ist. Zur weiteren Ausstattung gehört GPS, MP3-Player, UKW-Radio, ActiveSync- und Flash-10.1-Unterstützung sowie Clients für Social Networks und Organizer-Funktionen. Per Android Market lassen sich weitere Anwendungen herunterladen.

Das Galaxy S WiFi 3.6 ist ab sofort für 159 Euro erhältlich. Das 8-GByte-Modell des iPod Touch kostet bei Apple 189 Euro. Es wiegt nur 109 Gramm und misst 11,5 mal 6,2 mal 1 Zentimer.

Tags:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.