Genuss auf dem Teller – die Kochtrends 2014

On 21.01.2014, in News, by TRENDINGS

Essen und Genuss gehören in unserer Gesellschaft fest zusammen. Immer wieder werden neue Kreationen serviert und vor allem die chinesische Kochkunst durchzieht inzwischen alle Menüs und Gesellschaftsschichten. Sushi, Curry, Fisch und vor allem kurz gebratene vegetarische Kost liegen auch 2014 wieder voll im Trend. Gesund und leicht soll es sein, schnell zubereitet und natürlich lecker. Auf den Teller kommt buntes Gemüse, fettarmes Fleisch und auch der Biotrend erreicht in diesem Jahr immer mehr Haushalte.

Schnell und individuell darf es sein

Genusspatenschaften sorgen dafür, dass in den Großstädten die gute Landbutter und das hochwertige Fleisch vom Biohof ankommen und auch beim Discounter gibt es inzwischen viele Bioprodukte aus der Region. Saisonales Gemüse wird immer wichtiger und die klassischen Wochenmärkte auf dem Stadtplatz freuen sich über regen Zulauf. Wo noch vor einigen Jahren strikt nach Rezept gekocht wird, darf es heute wieder individueller zugehen und Rezepte mit Grundzutaten und verschiedenen Möglichkeiten passen auch perfekt in den Alltag der Vollzeitberufstätigen. Der Wok und die Pfanne sind das Kochgeschirr in diesem Jahr, denn vor allem würziges Kurzgebratenes erfüllt die Ansprüche der Gaumen und punktet auch beim Zeitfaktor.

Buntes Gemüse, Geflügel und süße Premium-Produkte

Paprika, Karotten, Bohnen oder Kohlrabi lassen sich mit wenigen Handgriffen in kleine Würfel oder schmale Streifen schneiden und das verkürzt die Garzeit. So kommen jeden Tag leckere, gesunde Gerichte auf den Tisch, die in kurzen Kochzeiten gezaubert werden können. Auch hier bleibt der Chinatrend erhalten, denn im Wok lassen sich Glas- oder Reisnudeln in wenigen Minuten zubereiten und die Sojasauce dazu steht in jedem Haushalt. Für den Nachtisch geht der Trend eindeutig zu den Premiumprodukten. Die günstige Schokolade aus dem Discounter weicht handgemachten Cookies, die auch online bestellt werden können und auf den Süßwarenmessen mehren sich die Stände mit ungewöhnlichen Kombinationen. Selbst machen liegt bei den Süßigkeiten 2014 ebenfalls voll im Trend und Minikuchen am Stil oder selbstgemachte Pralinen sind immer ein runder Abschluss für einen genussvollen Abend.

Foto: snorlax’s cafe cc

Tags:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.