Google Places jetzt auch als iPhone App

On 13.01.2011, in News, by TRENDINGS

Seit heute ist Google Places als eigene iPhone App im AppStore von Apple verfügbar.

Leider ist die App noch nicht aus dem Amerikanischen ins Deutsche übersetzt. Hier wollte Google die App wohl möglichst schnell auf den Markt zu bringen um dann per Updates nachzubessern.

Die Ergebnisse der Umkreissuche nach lokalen Geschäften, Restaurants oder Hotels sortiert die Ergebnisse standardmäßig nach Entfernung und nicht nach Bewertungen. Die Bewertungen heben die Google Places App von der sehr beliebten kostenlosen iPhone App „Around Me“ ab.

So kann man vor dem Besuch des nächstgelegenen Restaurants sämtliche Bewertungen einsehen ohne eine zweite oder dritte App wie Qype oder Jameda aufrufen zu müssen.

Wenn man sich mit seinem Google Account in die App einloggt kann man direkt über die iPhone App unkompliziert bewerten.

Mit dem Launch der Google Places iPhone App direkt zu Beginn des Jahres kann man leicht erahnen in welche Richtung die Reise von Google 2011 geht.

One Response to Google Places jetzt auch als iPhone App

  1. TRENDINGS sagt:

    Google Places jetzt auch als iPhone App http://goo.gl/fb/CzQgx #news #googleplacesapp #googleplacesiphone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.