Keine neuen Konsolen in Sicht

On 11.06.2012, in News, by TRENDINGS

Acht Jahre ist mittlerweile die Playstation 3 auf dem Markt. Die Xbox 360 sogar noch länger. Viele Experten waren sich einig, dass spätestens 2012 neue Hardware den Markt erobern würde. Doch weit gefehlt. Trotz einiger Gerüchte sind weder Playstation, noch XBox der nächsten Generation in Sicht.

Phil Spencer von Microsoft zum Beispiel ist sich sicher, dass die Xbox 360 längst nicht am Ende sei. Er geht davon aus, dass die beliebte Konsole noch weit mehr als zwei Jahre übrig hätte. Derzeit gibt es die 360 inkl. Spiel oder Downloads for free für unter 200 Euro im Handel. Mit neuen Features wie Smartglass oder auch Kinect versucht Microsoft den Lebenszyklus der Xbox 360 auszudehnen. Das scheint zu gelingen, global betrachtet ist die Xbox die erfolgreichste Spielkonsole der Welt.

Auch Sony ließ verlauten, dass man es mit neuer Hardware nicht eilig habe. Bei den Japanern ist sogar noch der Vorgänger der aktuellen Konsole, die Playstation 2 auf dem Markt zu haben. Jedoch sind sich beide Entwickler (Sony und Microsoft) sicher, dass die jährlichen Verkaufszahlen ihrer Geräte am Siedepunkt sind. Also ist es doch nur eine Frage der Zeit wann nachgelegt wird. Kernpunkt der Verzögerungen dürften sicher die vielen Smartphone- und Desktop-Games nehmen, die eine mehr als ernsthafte Konkurrenz darstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.