Mozilla Firefox 7 kommt 2011

On 09.02.2011, in News, by TRENDINGS

Im Jahr 2011 will Mozilla richtig Gas geben. Firefox-Direktor Mike Beltzner kündigte an, dass noch in diesem Jahr drei große Browser Updates erscheinen werden. Demnach hat Mozilla hat eine vorläufige Roadmap für die Entwicklung seines Browsers öffentlich gemacht, so dass Version 7 in 2011 anstehen wird.

Die Browser-Konkurrenten Chrome und Safari konnten Marktanteile gewinnen, Firefox Marktanteil stagnierte in den letzten Monaten. Mit den neuen Updates will man den Druck auf den Marktführer Internet Explorer wieder erhöhen. Google beispielsweise bringt nahezu alle sechs Wochen eine neue Browser-Version auf den Markt.

Das neue Firefox soll laut Beltzner stabil und schnell reagieren. Es soll mobil einsetzbar sein und auf modernen Desktops laufen. Der Komfort soll ausgearbeitet werden und es soll einfach funktionieren. Firefox 7 wird Web-Technologien unterstützen, die so von Entwicklern und Usern eingefordert werden. Beltzer umschreibt die Updates, die prinzipiell selbstverständlich sein dürften, „“Wenn wir die Art und Weise ändern, wie wir unsere Produkte ausliefern, müssen wir viele Ansichten überdenken“. Beltzer weiter, „Kriterien für neue Funktionen seien, dass sie keine neuen Fehler enthielten“.

Seit Firefox auf dem Markt ist, strichen immer mehrere Jahre durchs Land, bevor eine neue Version veröffentlicht wurde. Seit 2004 ist Firefox mit Version 1 online, 2006 mit Version 2, der dritte Teil kam 2008. Nur die vierte Version lässt noch auf sich warten, da redet man schon von Version 7.

Tags:  

One Response to Mozilla Firefox 7 kommt 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.