Nokia 500 kommt auf den Markt

On 02.08.2011, in News, by TRENDINGS

Zwar genießt Nokia und seine Handys noch immer eine starke Lobby, aber auf dem Smartphone-Sektor bestimmen andere Geräte das Geschehen. Apple und Samsung sind den Finnen meilenweit enteilt, doch die Nordeuropäer geben nicht auf. Nun haben die Finnen mit dem Nokia 500 das neueste und leistungsstärkste Smartphone vorgestellt.

 

Es bietet einen 1 GHz schnellen Prozessor und die Nutzer dürfen sich auf einen 3,2 Zoll großen, kapazitiven nHD-Bildschirm freuen, der 640 x 360 Pixel bietet. Im 500 wird das Betriebssystem Symbian Anna installiert. Nokia arbeitet daran möglichst viele Geräte mit Symbian Anna an den Mann zu bringen, bevor die ersten Windows-Smartphones auf den Markt drängen.

 

Der interne Speicher bietet 2 GB, somit genügend Platz für mediale Inhalte und Apps. Per MicroSD-Karte ist der Speicher auf 32 GB erweiterbar. Diese ist separat zu kaufen, Nokia bietet sie nicht inklusive des Gerätes an. Weiterhin wird das Nokia 500 über WLAN (b/g) und einen 1110mAh-Akku verfügen. Der Akku ist vermutlich von Nokia optimiert worden, denn anderenfalls könnte der leistungsstarke Prozessor dem Akku zu viel abverlangen.

 

Da Nokia seinen leistungsstärksten Prozessor in sein neues Smartphone verbaut, deutet darauf hin, dass möglicherweise weitere Smartphones mit einer noch höheren Prozessorleistung auf den Markt kommen könnten. Erwartet wird das Nokia 500 in Deutschland noch in diesem Quartal zu einem Preis von ca. 220,- Euro (ohne Vertrag).

One Response to Nokia 500 kommt auf den Markt

  1. TRENDINGS sagt:

    Nokia 500 kommt auf den Markt http://goo.gl/fb/KsV3d #news #nokia500 #smartphone #symbiananna

  2. TRENDINGS sagt:

    Nokia 500 kommt auf den Markt http://goo.gl/fb/KsV3d #news #nokia500 #smartphone #symbiananna

  3. TRENDINGS sagt:

    Nokia 500 kommt auf den Markt http://goo.gl/fb/KsV3d #news #nokia500 #smartphone #symbiananna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.