Ravensburger gewinnt Spielzeugpreis

On 26.07.2013, in News, by TRENDINGS

Gerade an heißen Sommertagen kommen sie aus allen Ecken und Winkeln hervorgekrochen und sind äußerst ungern gesehene Gäste. Und so manchen wird es beim Anblick dieser Krabbeltiere sogar vor Ekel schütteln: Kakerlaken.

Ganz anders dürfte jedoch die Reaktion bei diesem Exemplar der Spezies ausfallen, denn sie ist ein Miniroboter und Bestandteil des preisgekrönten Ravensburger Spiels „Kakerlakak“, das kürzlich mit dem „Goldenen Schaukelpferd“ ausgezeichnet wurde. Der renommierte Spielzeugpreis wurde dieses Jahr bereits zum 12.Mal von der Familienzeitschrift familie&co und dem Deutschen Verband der Spielwarenindustrie in fünf Kategorien vergeben. Kakerlakak gewann in der Kategorie „Für die ganze Familie“.

Wie der Name vermuten lässt, dreht sich bei diesem Brettspiel alles um eine entwischte Kakerlake, die in der Küche Angst und Schrecken verbreitet und die so schnell wie möglich eingefangen werden sollte, bevor sie größeres Unheil anstellt. Der batteriebetriebene Hexbug® Nano® krabbelt tatsächlich eigenständig über das dreidimensionale Spielfeld und Ziel des Spiels ist es natürlich, ihn einzufangen. Jeder Spieler verfügt über seine eigene Falle, in die er das Tierchen mit Hilfe von Messer, Gabel oder Löffel lenken muss. Sieger ist, wem das am schnellsten fünf Mal gelingt und wer sich auf diese Weise fünf Kakerlaken-Chips erspielt hat. Um zu gewinnen sind bei diesem Reaktionsspiel sind insbesondere Schnelligkeit und ein guter Überblick wichtig, denn das Krabbeltier ist schnell und ändert seine Richtung.

Die Jury des Goldenen Schaukelpferds, bestehend aus Kindern, Eltern und Spielzeugexperten, testete alle eingereichten Spiele ausgiebig und war sich einig, dass die Kakerlakenjagd riesigen Spaß mache. Das fanden Mädchen wie Jungs gleichermaßen. Das Spiel überzeugte vor allem mit dem Hexbug® Nano®-Miniroboter, dessen Bewegungen dem echten Insekt authentisch nachempfunden sind, einfachen Spielregeln und einer soliden Verarbeitung, so Dirk Müller aus der Chefredaktion von familie&co.

Kakerlakak ist im Ravensburger Spieleverlag erschienen und für einen Preis von 34,99 € im Spielwarenhandel erhältlich.

 

Bildquellenangabe: obs/Family Media GmbH & Co. KG

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.