Windows 8 Vorabversion für alle?

On 13.09.2011, in News, by TRENDINGS

Sie beginnt heute, die dreitägige Entwickler-Konferenz in Kalifornien. Auf der BUILD will Microsoft eine erste offizielle Vorabversion seines Windows 8 herausgeben. Unklar ist dabei jedoch, ob die sogenannte Pre-Beta nur für die Teilnehmer der Veranstaltung oder bereits für ein breiteres Publikum erhältlich sein soll. Zumindest ist bekannt, dass diese Version Windows 8 BUILD 8100 heißen wird.

 

Die BUILD-Version, die auch als Windows Developer Preview (Entwickler-Vorschau) bezeichnet wird, ist angeblich seit geraumer Zeit fertiggestellt. Offizielle Informationen sind in Deutschland nicht vor heute Abend zu erwarten. Auf seiner Homepage übertragt Microsoft per Live-Stream die Eröffnungsansprachen zur BUILD-Konferenz. Alle relevanten Funktionen und Informationen zu Windows 8 will das Unternehmen ab Eröffnung binnen 24 Stunden per Stream zur Vefügung stellen.

 

Für einen Desktop-PC wird das klassische Windows-Interface weiterhin zur Verfügung stehen. Mit der 8ten Version des Betriebssystems, führt Microsoft erstmals eine vollständig auf die Verwendung auf Tablets optimierte Benutzeroberfläche im Stil der von Windows Phone bekannten Metro-UI ein. Eine Ausgabe für ARM-Plattformen, die auf Tablets und anderen mobilen Plattformen läuft, steht ebenfalls bereit.

 

Es lohnt sich also auf jeden Fall einen Blick auf die Microsoft-Homepage zu machen, ob eine Vorabversion nicht tatsächlich für Jedermann zur Verfügung stehen wird. Ab heute Abend ist wenn damit zu rechnen.

 

One Response to Windows 8 Vorabversion für alle?

  1. TRENDINGS sagt:

    Windows 8 Vorabversion für alle? http://t.co/HKUKSkC #news #build #entwicklerkonferenz #microsoft #windows8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.