Zwei neue Uhrenkollektionen von Davidoff

On 18.04.2013, in News, by TRENDINGS

DAVIDOFF stellt exklusiv auf der Baselworld 2013 seine einzigartige Kollektion VELOCITY Lady vorDer Schweizer Davidoff Konzern wird auf der diesjährigen Baselworld, der Weltmesse für Uhren und Schmuck, die nächste Woche beginnt, seine neue Uhrenkollektion vorstellen. Die Herren- und Damenuhrenmodelle der Velocity-Kollektion zeichnen sich durch ein schlichtes, aber modernes und zeitlos schönes Design aus.

Herausragendes Merkmal beider Serien sind die eleganten Formen und die klaren Linien, wie sie auch für schnittige Sportwagen charakteristisch sind, die den Designern als Inspirationsquelle dienten. Die dynamischen Formen sind eine Hommage an Zino Davidoff, Sohn des Firmengründers und späterer Geschäftsführer des Unternehmens, der schnelle und klassische Autos liebte.

Alle Modelle der Velocity Gent Kollektion sind mit einem mechanischen Schweizer Automatikuhrwerk ausgestattet. Sie verfügen über ein großes (40 mm), rundes Gehäuse aus Edelstahl (Velocity Gent Automatic Classic Edelstahl und Velocity Gent Automatic Moon Phase) oder Rotgold (Velocity Gent Automatic Rotgold) mit schwarzem Sonnenschliff-Ziffernblatt oder versilbertem Zifferblatt mit Côtes de Genève-Dekor. Die Velocity Gent Automatic Moon Phase hat neben der Datumsanzeige zusätzlich eine Wochentag- und Monatsanzeige sowie eine Mondphasenanzeige auf 6 Uhr.

Im Gegensatz zu den Herrenuhren verfügen die Damenuhren über ein präzises Schweizer Quarzwerk. Ihr rundes Gehäuse misst 30 mm und besteht wie bei den Herrenuhren aus Edelstahl (Velocity Lady Signature Edelstahl und Velocity Lady Fantasy) oder Rotgold (Velocity Lady Signature Rotgold). Die Rotgold-Variante der Lady Signature hat ein schwarzes ein Ziffernblatt mit Sonnenschliff, die Edelstahl-Ausführung ist mit königsblauem, silbernem oder schwarzem Sonnenschliff-Ziffernblatt erhältlich. Beide Uhren schmückt ein Diamant auf 6 Uhr. Gleich fünf Diamanten glitzern auf dem Perlmuttzifferblatt (weiß, schwarz oder rosa) mit reliefartigem Sternmotiv der Velocity Lady Fantasy. Auch ihre Lünette ist mit insgesamt 72 Diamanten besetzt.

Sowohl die Herren- als auch Damenmodelle sind wasserfest (5 ATM); ihr Uhrenglas besteht aus gewölbtem, kratzfestem Saphirglas. Die Uhrenarmbänder sind je nach Modell aus Edelstahl oder aus echtem Alligatorenleder.

Beide Kollektionen sind ab Ende Mai 2013 erhältlich.

 

Bildquellenangabe: OTS.Bild/Zino Davidoff Group

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.