Jul 09

Ein Roboter, den jeder kaufen kann, das ist ein Traum für viele. Dieser neue Roboter aus dem Hause desUS Unternehmens ArcBotics soll bald in jedem Haushalt möglich sein. Auch der Preis dieses Roboters soll erschwinglich sein. Er soll nicht allzu teuer werden. Dies verspricht der Hersteller. Dieser Roboter ist erhältlich in zwei Varianten. Einmal soll es diesen als Fertigteil, der sofort benutzt werden kann geben. Und zum anderen können auch technisch Versierte sich auf diesen Roboter freuen. Denn diese bekommen die Gelegenheit sich einen eigenen Roboter mit einem Selbstbausatz zusammenzubauen. Auch dieser wird über alle Funktionen seines bereits betriebsbereiten Kollegen verfügen. Der Roboter zum Selbstbau ist etwas preisgünstiger als die andere fertige Variante.

Jul 08

Gerade mittelständische Unternehmen haben oft mit Zahlungsausfällen zu kämpfen, die sich schon im mittleren einstelligen Prozentbereich der Umsätze bewegen. In den meisten Fällen kommt die Spätzahlung oder Nichtzahlung des Kunden für die Abteilung Forderungsmanagement sehr überraschend. Doch wenn man sich dann die einzelne Kundenakte bzw. das Profil heraussucht, dann lassen sich langsam einige Zusammenhänge zwischen immer späterer Zahlung oder zunehmender Inanspruchnahme von Teilzahlungsangeboten gezielt herausfiltern. Doch kann dieses manuelle Verfahren keine Trends erkennen und keine Wertungen für die Zukunft abgeben. Anders wenn Sie alle Zahlungseingänge und ausgestellten Rechnungen ständig analysieren! Dann ergeben sich mathematische Zusammenhänge, Wahrscheinlichkeiten. Bei der Risikoanalyse von blue-yonder.com können Sie erfahren, wie aus den Rohdaten durch den Einsatz von Software wertvolles Kundenbewertungs- und Risikobewertungsmaterial wird. Wenn Sie hier mehr zur Risikoanalyse gelesen haben, dann verstehen Sie auch wie die Wissenschaftler dabei von einem Konzept ausgehen und dies mit der Realität abgleichen, um die Vorhersage-Wahrscheinlichkeit weiterzuentwickeln.

Jun 20

Einen hohen Anteil am steilen Aufstieg der Tablet-Computer hat Apple mit seinem iPads. Viele Firmen zogen mit guten Geräten nach, nun hat auch Microsoft nachgelegt. „Surface“, so heißt das Tablet der US-Amerikaner wurde am Montag in Los Angeles vorgestellt und sei laut Chef Steve Ballmer zum Arbeiten und Spielen gedacht. Am Freitag vor der Erscheinung schrieb Microsoft heroisch als Einladung an die Presse, „Das wollt ihr nicht verpassen!“ Surface ist ein Tablet, so Ballmer, „etwas neues, das die Leute absolut lieben werden.“ Spontaner Applaus der eingeladenen Gäste sollte Ballmer bei der Präsentation zuversichtlich stimmen, ein gutes Gerät entwickelt zu haben.

Jun 14

Nachdem Samsung sein Galaxy S3 zum Verkauf freigegeben hatte, zieht nun LG mit seinem Flagschiff nach. Das im Februar angekündigte Optimus 4X HD ist ab sofort in Europa für rund 500 Euro zu erwerben.

LG setzt für sich mit diesem Smartphone neue Maßstäbe. Als Betriebsysytem dient Android 4.0 und es ist das erste Gerät, bei dem LG Nvidias neuen Quad-Core-Prozessor Tegra 3 mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz verbaut hat. Zudem bietet der Tegra 3 eine integrierte GPU mit zwölf Kernen, die für hohe Grafikqualität sorgen soll und hat zudem einen zusätzlichen Stromspar-Kern. Daher nennt Nvidia den Prozessor „4-plus-1“.

Tags:
Jun 11

Acht Jahre ist mittlerweile die Playstation 3 auf dem Markt. Die Xbox 360 sogar noch länger. Viele Experten waren sich einig, dass spätestens 2012 neue Hardware den Markt erobern würde. Doch weit gefehlt. Trotz einiger Gerüchte sind weder Playstation, noch XBox der nächsten Generation in Sicht.

Jun 06

Die bereits lang andauernde Fehde zwischen Apple und Google geht in eine neue Runde. Der bereits verstorbene Apple-Gründer und Chef Steve Jobs fühlte sich von Google und seinem Betriebssystem Android betrogen. Als „Dank“ wird Google nun abgestraft – Apple wird im neuen iOS 6.0 Betriebssystem die beliebteste App „Google Maps“ fehlen lassen. “Ich werde Android zerstören, denn es ist ein gestohlenes Produkt. Ich bin bereit, dafür in einen Nuklearkrieg dafür zu ziehen”, sagte Steve Jobs in den letzten Wochen seines Lebens. Facebook hingegen, ein Google-Gegner, soll indes ins iOS 6.0 integriert werden.

Tags:
Jun 01

Die Gerüchteküche brodelt wieder kräftig, bevor Apple ansatzweise Details zum neuen iPhone 5 veröffentlicht hat. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Analysten sehr oft richtig lagen in ihren Einschätzungen.

Fast klar scheint zu sein, dass LTE an Bord sein wird. Mit Long Term Evolution Technologie (LTE) wird das iPhone 5 vor allem mit dem Galaxy S3 von Samsung in Konkurrenz gehen. Auch das Galaxy Nexus und das HTC Thunderbolt setzen auf die LTE-Technik. Apple geht davon aus, dass man mit dieser Technik viele neue Kunden für sich gewinnen kann. Allerdings stehen mit LTE wohl auch viele Vertragsveränderungen ins Haus. Da die Verbindungen mit LTE kostspieliger sein dürften, wird allgemein mit einem günstigeren Kaufpreis für das iPhone 5 gerechnet.

Tags:
Mai 24

Der Smartphone-Hersteller HTC hat eine vermutliche Zeitvorgabe veröffentlicht, in der man seine Smartphones mit einem Update versehen möchte. HTC will demnach bis Ende August 2012 nahezu alle Geräte auf Android 4 umstellen. Allerdings trifft es auch einige wenige Phones, die nicht auf das neue Betriebssystem umgestellt werden.

 

preload preload preload