Nov 18

Google Street View kann viel Fun machen.

Auch wenn das vielleicht gerade in Deutschland wenige glauben können.

Seit dem offiziellen Start von Google Street View vor wenigen Tagen gibt es immer mehr Kuriositäten in unseren Großstädten zu entdecken.

Hier findet ihr eine erste Auswahl aus Deutschlands Straßen und Bürgersteigen.

Ein sehr verwirrendes Finding aus der Scharhofer Straße in Mannheim:

Nov 16

Facebook revolutioniert sein Nachrichten System.

Diese Nachricht hat gestern Facebook CEO Mark Zuckerberg der versammelten Weltpresse mitgeteilt.

Zukünftig kann jeder Facebook Nutzer seine eigene E-Mail Adresse nach dem Muster [Facebook Name]@facebook.com beantragen und verwenden.

Über die Adresse ist es dann auch möglich Nachrichten von außerhalb des Netzwerks zu empfangen und in die Nicht-Facebook Welt zu versenden.

Neben dem bekannten Nachrichtensystem kann man zukünftig auch per SMS und der Facebook iPhone App über Push mit den Usern des Facebook Netzwerks kommunizieren.

Nov 15

1604, 1603, 1602, 1601 und 1600 Fehler in iTunes lassen iPhone, iPod Touch und iPad User regelmäßig verzweifeln.

Nun gibt es glücklicherweise Abhilfe: iREB hat seine neue Version für alle iPhone, iPad und iPod Touch veröffentlicht.

Die neue Version soll alle 1604, 1603, 1602, 1601 und 1600 Fehler in iTunes beheben. Die Fehler treten bei dem Versuch eine Custom Firmware 4.1 zu installieren auf. Die Custom Firmware 4.1 wurden zuvor mittels Sn0wbreeze oder PwnageTool erstellt.

Nov 15

iTunes 10.1 für Windows und Mac wurde von Apple in alle Länder ausgerollt.

Diese Version ist Voraussetzung um das iOS 4.2, das kurz vor dem Release steht, auf dem iPhone, iPad oder iPod Touch installieren zu können.

Neue Features in iTunes 10.1

  • AirPlay Funktionalität: Direktes und kabelloses streamen von iTunes Videos zu Apple TV
  • iOS 4.2 Sync mit iPhone, iPad & iPod Touch
  • Performance Verbesserungen

Ihr könnt Euch das Update auf iTunes 10.1 direkt über iTunes laden und installieren oder hier downloaden:

Nov 12

Das Firmware Update iOS 4.2 sollte eigentlich heuet live gehen.

Allerdings wird dieser Termin nun vermutlich auf den 16.11.2010 verschoben.

Grund der Verschiebung sind Probleme der iOS 4.2 GM Golden Master Version, die letzte Developer Version vor der Final Version, mit WLAN Verbindungen via iPad. Hier soll es zu Verbindungsabbrüchen gekommen sein.

Also werden sowohl iTunes 10.1 als auch das iOS 4.2 heute nicht  ausgerollt.

Voraussichtlich wird die neue iTunes Version vor dem iOS 4.2 ausgerollt um Kompatibilitätsprobleme prüfen zu können.

Nov 10

Am 12.11.2010 geht die neue Apple Firmware iOS 4.2 Gerüchten zufolge für alle iPhone, iPad und iPod Touch live.

Die wichtigsten Facts zum Jailbreak und Unlock auf den verschiedenen Geräten auf iOS 4.2 im Überblick

  • Der Jailbreak wird auf allen Geräten und auf allen iOS Firmware Versionen möglich sein
  • Aktuell wird noch daran gearbeitet dass der Jailbreak uaf iOS 4.2 auch untethered sein wird [Untethered = kein Zwang nach einem Neustart des Geräts den Jailbreak mit verbundenem USB Kabel jedes mal erneut durchführen zu müssen)
Nov 10

Nicht nur die Unlocker können das Update auf das iOS 4.2 kaum erwarten.

Auch alle Performance und Geschindigkeitsgeplagten iPhone 3G User auf iOS 4 warten sehnsüchtigst auf die neue Firmware iOS 4.2, die Freitag erscheinen soll.

Das iOS 4.2 soll das iPhone 3G aus dem Jahre 2008 schneller und flüssiger machen.

Seht selbst wie es auf dem Video mit der iOS 4.2 GM performt:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Dyt97kowyTA[/youtube]

.

Nov 09

Unter Windows Vista ist es möglich, den Papierkorb komplett vom Desktop zu löschen.

Anders als bei den Vorgänger Versionen des Betriebssystems Windows bei denen die Funktion gesperrt gewesen ist, ist es unter Vista möglich per <DELETE> Taste oder Rechtsklick den Papierkorb vom Desktop zu löschen.

Die Lösung um den Papierkorb wieder auf den Desktop zu bekommen ist folgende:

  1. Rechtsklick auf Desktop
  2. “Anpassen”
  3. “Desktopsymbole ändern”
  4. Haken bei “Papierkorb” setzen
preload preload preload