Internet Shooting Star 2010: DropBox

On 27.12.2010, in Service, by TRENDINGS

Einer der Shooting Stars 2010 aus der Start-Up Szene in den USA ist unbestritten DropBox.

Mit DropBox kann man seine Dateien direkt in die „Cloud“ ablegen, teilen und verwalten. So hat man ständig eine virtuelle Festplatte zur Verfügung, die mit dem Windows Rechner, dem Mac, dem iPhone, dem iPad oder auch dem Android gerät verbunden werden kann.

DropBox integriert sich automatisch als neues Laufwerk in den Windows Explorer und kann so super simpel zum verwalten seiner Dateien verwendet werden. Dateien können direkt in die Dropbox gezogen werden, neue Verzeichnisse erstellt werden und ausgewählte Dateien können mit anderen Usern geteilt werden.

Super praktisch wird es wenn man die DropBox App auf dem iPhone nutzt um von überall auf der Welt mobil auf seine Dateien wie Videos, pdfs, Word, Excel und Powerpoint Dokumente oder Bilder zugreifen zu können.

Wir können nur jedem Leser wärmstens empfehlen einen Account bei DropBox einzurichten um in Zukunft wichtige Dateien in der DropBox zu verwalten und allen möglichen Geräten zu synchronisieren.

Das Beste an DropBox ist, dass es komplett kostenlos ist.

Anbei ein kurzes Intro Video zu DropBox:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=w4eTR7tci6A[/youtube]

One Response to Internet Shooting Star 2010: DropBox

  1. TRENDINGS sagt:

    Internet Shooting Star 2010: #DropBox http://goo.gl/fb/yMR5B #service #cloudcomputing #dateiencloud #downloaddropbox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.