Microsoft Word überrascht viele User mit folgender Fehlermeldung: „Eine Fußzeile des Abschnitts 1 liegt außerhalb des Druckbereichs der Seite. Möchten Sie den Vorgang fortsetzen?“

eine-fusszeile-liegt-ausserhalb-des-druckbereichs-der-seiteDie Fehlermeldung taucht meistens beim Mac auf und beruht auf fehlerhafter Einstellung des Papierformats.

Der Mac definiert beim DIN A4 selbstständig einen Druckbereich, der sich nur schwer korrigieren lässt.

Hier der Weg wie man den Drucker unter Mac doch dazu bekommt alle Fußzeilen korrekt zu drucken. Man muss ein eigenes Papierformat definieren:

  1. „Datei“ > „Seite Einrichten …“

2. Drop-Down Menü „Papierformat“ > „Eigene Papierformate …“

3. „Papierformat“ kann auf DIN A4 bleiben (209,9 mm und 297,04 mm)

4. „Nicht druckbarer Bereich:“ > Oben, Unten, Links und Rechts eine „0“

5. „+“ anklicken und das neue Papierformat in „DIN A4 ohne Rand“ umbenennen

That’s it!

 

12 Responses to Microsoft Word: Eine Fußzeile des Abschnitts 1 liegt außerhalb des Druckbereichs der Seite. Möchten Sie den Vorgang fortsetzen?

  1. dankbar sagt:

    BOMBE!!!! Vielen vielen Dank!!! Ich war gerade schon richtig am verzweifeln))))

  2. S sagt:

    1000 Dank! Ich war auch schon mega genervt =)

    Bei mir wird es aber folgendermaßen angezeigt :

    Datei
    Seite einrichten
    dann erscheint ein Fenster mit Seiteneinstellung
    dort steht Papierformat : Din A4, da rauf klicken und nochmal Din A4 auswählen,
    dann kann man zwischen Din A4 oder Din A4 randlos wählen.

    LG

  3. Ulli sagt:

    vielen vielen dank!! hat auch mir viele Nerven gerettet!!

  4. Anonymous sagt:

    Diese Anleitung hat mir gerade meine letzten kostbaren Nerven gerettet. DANKE!!!!!!!!!!!

  5. Jan sagt:

    Danke, hat (nach mehreren Versuchen) funktioniert.

  6. Yas sagt:

    Top! Hat mir weitergeholfen!

  7. Laura sagt:

    Danke, hat funktioniert! War schon kurz vor dem Verzweifeln!

  8. Laura sagt:

    Danke, hat funktioniert! 🙂

  9. ALex sagt:

    Vielen Dank auch heute noch ein Problem

  10. Laura Blumenmädchen sagt:

    Super hilfreich, vielen Dank. 🙂

  11. Tom sagt:

    Hat sich erledigt. Jetzt funkts ;-). Danke

  12. Tom sagt:

    Funktioniert leider nich 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.