Wie finde ich das richtige Shampoo?

On 30.09.2013, in Service, by TRENDINGS

Shampoo ist nicht gleich Shampoo – das wissen inzwischen die meisten, denn jedes Produkt ist natürlich mit anderen Inhaltsstoffen hergestellt und daher nicht automatisch für jeden Anwender universell geeignet. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, sich direkt für ein Shampoo zu entscheiden, welches zur eigenen Haarstruktur, der Kopfhaut und der Beschaffenheit der Haare passt. Nur so können sie optimal gepflegt werden und erhalten genau das, was sie brauchen. Je nachdem, ob man coloriertes, kaputtes oder auch schuppiges Haar hat, gibt es eine große Vielfalt an Produkten.

Haarpflege ist Vertrauenssache, sind die Haare doch ein Zeichen von Attraktivität und Vitalität. Egal ob das Haar lang oder kurz getragen wird, es muss gepflegt sein, kräftig und glänzend wirken, sowie den täglichen Strapazen standhalten können. Wer glaubt, dass Haare waschen einfach nur der Entfernung von Schmutz und Rückständen von Haarspray oder Haargel dient, der irrt und wird aus diesem Grund nicht auf die positive Wirkung eines passenden Shampoo zugreifen.

Das richtige Shampoo finden – wichtige Tipps zum Thema

Unter kaputtem Haar leiden heutzutage viele Menschen, vor allem Frauen. Gerade dann, wenn man seine Haare häufig färbt, sie mit dem Glätteisen oder dem Lockenstab bearbeitet oder regelmäßig heiß föhnt, bekommt man oft schnell die Quittung: Die Folge ist trockenes, sprödes und glanzloses Haar, das an den Enden vielleicht sogar splissig ist. Hier ist entsprechende Pflege wichtig, um die Haarstruktur wieder so gut es geht zu regenerieren und zu schützen. Das Shampoo Schwarzkopf Bonacure Hairtherapy Repair Rescue eignet sich bestens für diesen Fall, da es das Haar von innen kräftigt und gesund strahlen lässt.
Für coloriertes Haar, welches neue Glanzreflexe benötigt und langanhaltende Farbe verspricht, ist das L’Oreal Expert Vitamino Color Shampoo die richtige Wahl. Da es das Haar auf sanfte Weise reinigt, werden Farbpigmente nicht so schnell ausgewaschen – die Farbe bleibt länger frisch und glänzend.

Schuppige Haare ist ein weiteres Problem, unter dem viele Menschen leiden. Meist liegt die Ursache schlichtweg an zu trockener Kopfhaut, sei es wetterbedingt oder auch einfach, weil die Umgebungsluft – vor allem im Winter – nicht genügend Feuchtigkeit aufweist. Mit dem Goldwell Dual Senses Scalp Regulation Anti-Dandruff Shampoo gehören die unschönen Flocken im Haar bald der Vergangenheit an: Die Kopfhaut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, die Haare wachsen gesund nach und man muss sich keine Sorgen mehr um Schuppen machen.

Spezielle Shampoos für Männer

Auch vielen Männern ist die Haarpflege heutzutage sehr wichtig, hier geht es jedoch vorwiegend um Glanz, Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit, damit sich die Haare nach der Wäsche gut stylen lassen und gesund aussehen. Das Wella Shampoo SP Men Refresh ist ein professionelles Produkt, das die Haarelastizität verbessert und eine feuchtigkeitsspendende, erfrischende Wirkung mit sich bringt.

Der masterhair.BLOG hat eine Infografik zu dem „haarigen“ Thema das richtige Shampoo erstellt.

Infografik Shampoo

Haarwäsche und Pflege verbinden

Jedes Haar verfügt über eine andere Struktur und benötigt spezielle Pflege. Auf der Infografik ist zu erkennen, für welchen Haartyp sich welche Pflege am besten eignet und eine positive Wirkung entfalten wird. Die Vielfalt an Shampoo Angeboten ist so groß, dass der Verbraucher häufig über eine mangelnde Übersicht klagt und sich nicht selten für ein Shampoo entscheidet, welches ihm durch die Werbung oder seine Präsenz im Ladengeschäft auffällt. Dabei ist es nicht schwer, seinen eigenen Haartyp zu erkennen und anhand der Erkenntnis das richtige Shampoo zu wählen. Aber nicht allein der Haartyp, sondern auch die Beschaffenheit der Kopfhaut helfen bei der Entscheidung. Ebenso sollte das gewünschte Ergebnis nach der Haarpflege als wichtiges Kriterium betrachtet werden. Es gibt Haarpflege für getönte und gefärbte, für künstlich gelockte, für fettige und feine, aber auch für strapazierte oder Spliss anfällige Haare. Hat man seinen Haartyp bestimmt und möchte nun ein Shampoo mit der gewünschten Wirkung erwerben, fallen als Nächstes die zahlreichen Firmen und unterschiedlichen Hersteller in den Fokus. Hier gilt, was beim Friseur und somit vom Spezialisten Anwendung findet, kann auch im Heimgebrauch durchaus überzeugen und eine professionelle Haarpflege für schönen Glanz und strapazierfähiges Haar bieten.

Unterschiede in der Haarpflege

Die Shampoos sind nicht ohne Grund nach verschiedenen Haartypen im Angebot. Für jeden Haartyp und unterschiedliche Wirkungen überzeugen spezielle Shampoos, die anhand ihrer Inhaltsstoffe präzise auf das jeweilige Haar abgestimmt sind. Wer beispielsweise über fettiges Haar klagt, sollte auf ein rückfettendes oder Öle enthaltenes Shampoo verzichten. Männer- und Frauen Haar verfügt über nicht sichtbare, wohl aber strukturelle Unterschiede. Aus diesem Grund sind immer mehr Shampoos für Männerhaar auf dem Markt, die sich für die Pflege weiblicher Haare nicht eignen und speziell auf die Bedürfnisse von Männerhaar abgestimmt sind. Gesundes Haar sorgt für zahlreiche Blicke und steigert das Wohlbefinden, da die eigene Person attraktiv empfunden wird und so mit hoher Selbstsicherheit auftritt. Mit dem richtigen Shampoo lässt sich Haar schön und gleichzeitig auch gesund pflegen.

Fazit

Idealerweise lässt man sich in einem Friseurfachhandel oder einem Fachgeschäft für Haarpflegeprodukte beraten. Hier kann eine individuelle Diagnose gestellt werden, nach der sich das passende Shampoo auswählen lässt.

photo credit: thejbird cc

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.