Google fasst Daten zusammen

On 25.01.2012, in Trending Topics, by TRENDINGS

Bereits ab Anfang März will Google sich mit dem Umgang von Nutzerdaten neu ausrichten. Die von den verschiedenen Google-Diensten gesammelten Daten, will das US-Unternehmen dann gesammelt auswerten. Die Daten, die nicht verkauft werden sollen, so der Konzern, sollen auch den Nutzern Vorteile verschaffen – wie bei Suchergebnissen oder spezifizierten Werbeanzeigen. Um das zu erreichen, werden die Datenschutzbestimmungen geändert und von 70 auf nur ein Dokument reduziert.

Tags: