Apple beim MacBook wohl mit Nvidia

On 15.05.2012, in Apple, by TRENDINGS

Es sind nur noch wenige Wochen, dann werden die neuen MacBook-Pro-Notebooks vorgestellt. Auf der WDC, der Worldwide Developers Conference in San Francisco soll es soweit sein. Die Konferenz findet vom 11. bis zum 15.Juni 2012 statt. Bis es soweit ist, werden die Medien mit etlichen Gerüchten gefüttert. So berichten heute verschiedene Blogs davon, dass Apple für die Grafik der Geräte zu Nvidia wechselt.

Tags:  

AMD mit neuen Prozessoren

On 15.06.2011, in Trending Topics, by TRENDINGS

Techno-Riese AMD hat heute die neue Generation von Prozessoren vorgestellt, mit der man Intel angreifen will. Mit den neuen AMD Fusion A sollen Notebook-Akkus eine Laufzeit von mehr als 10 Stunden haben.

 

AMD kombiniert DirectX-11-fähige Grafikkomponente mit 400 Stream-Prozessoren, zusammen mit zwei bis vier CPU-Kernen. Diese stammen Phenom-II-X4-Reihe. Die Stream-Prozessoren sind auf dem Stand der Radeon HD 5870. HD-auflösende Videoverarbeitung steht allerdings in einem separaten Teil der APU zur Verfügung. Leistungsstarke Notebooks, sowie Desktop-PCs sollen in den Genuss der Fusion-A-Serie-Chipps kommen.

Tags:  

Apple hat neue MacBooks auf dem Markt

On 27.02.2011, in News, by TRENDINGS

Zweimal 13 Zoll und 15 Zoll und einmal 17 Zoll. So groß ist die Bildschirmdiagonale Apples neuer MacBook-Pro-Reihe, die der US-Konzern für 1149 bis 2499 Euro anbieten wird.

Die optisch modernen MacBooks arbeiten mit Intels aktuellen Sandy-Bridge-Prozessoren der Core-Reihen i3, i5 und i7. Für die Grafik ist nicht mehr Nvidia zuständig, sondern AMD. Thunderbolt bildet die Schnittstelle, die für Audio- und Videoübertragung sorgen, zudem einen Datentransfer bis zu 10 GBit/s über zwei Kanäle ermöglicht. Auf USB 3.0 wird seitens Apple verzichtet. Videotelefonate in 720p-Qualität können mit Hilfe einer integrierten HD-Kamera geführt werden. Apple kündigt für alle Geräte eine Akkulaufzeit von bis zu sieben Stunden an.

Tags: