Anonymus nimmt NATO unter Beschuss

On 21.07.2011, in News, by TRENDINGS

Die Hackergruppe Anonymus ist wohl die bekannteste Hackervereinigung, die im Netz ihr Unwesen treibt. Vor wenigen Tagen wurden in den USA knapp 20 mutmaßliche Anonymus-Mitglieder verhaftet. Auf eine Reaktion ließ der „Rest“ der Bande nicht lange auf sich warten. Via Twitter ließen die Hacker verlauten, dass sie im Besitz eines geheimen Daten-Archivs der NATO seien. Sie fügten an, dass es bei einigen Dokumenten unverantwortlich sei, diese zu veröffentlichen.

 

Tags:  

Anonymus hackt munter weiter

On 12.07.2011, in News, by TRENDINGS

Die Hacker-Gruppe Anonymus hat wieder zugeschlagen. Das Ziel diesmal: Das US-Militär. Anonymus attackiert gezielt US-Firmen – so auch diesmal die Beraterfirma Booz Allen Hamilton. Brisant hierbei, diese Firma hat als Kunden das US-Verteidigungsministerium. Seit dem Angriff liegt den Hackern eine Liste von 90.000 militärischen E-Mail-Adressen und Passwörtern vor, die zudem im Internet offen einsehbar sind.

Tags:  

Sony under Attack

On 06.05.2011, in News, by TRENDINGS

Im Internet kursieren Gerüchte, dass Sony abermals Opfer von Attacken werden soll. Am Wochenende soll laut eines Hacker-Beobachters eine dritte große Angriffswelle anrollen. Ziel sollen Webseiten von Sony-Servern sein. Nach dem Angriff sollen Daten veröffentlicht werden, die zum Beispiel Namen, Adressen und Kreditkartennummern etlicher Sony-Kunden beinhalten könnten.

 

Zur Zeit beschäftigen sich das FBI, das Department of Justice, der Kongress, der Staatsanwalt von New York sowie Datenschutz-Organisationen in Großbritannien, Kanada und Taiwan mit den Angriffen gegen Sony. Sollte der vermeintliche Angriff gelingen, wäre dies schon das dritte Mal in wenigen Wochen, dass die japanische Firma den Angriffen nicht standhalten könnte.

Tags: