Smartphone App erkennt Dioxin-Eier

On 08.01.2011, in News, by TRENDINGS

4700 fleischverarbeitende Betriebe sind bereits vorsorglich gesperrt. Ganz besonders sind Eierbauern von diesen vorrübergehenden Schließungen betroffen.

Ein neues Jahr – ein neuer Skandal. Dioxin-Skandal in Deutschland. Mit Dioxin verseuchtes Tierfutter wurde weit verbreitet eingesetzt, so dass bereits mehrere 100.000 Eier vernichtet werden mussten. Jeder Smartphone-Nutzer kann nun mit einer App Dioxin-Eier aufspüren.

Barcoo, eine Barcode-Scanner-Software, hat ihre Datenbank um die Erzeugercodes belasteter Eier erweitert. Die Daten stammen von den Verbraucherzentralen.

Tags: