Wagen, die auf Knopfdruck einparken und anhand von Sensoren die Umgebung dazu abtasten, gibt es schon länger, doch dass die Fahrzeuge bald schon alleine ins Parkhaus fahren und auch wieder hinaus, ist neu. Die Technik macht immer größere Fortschritte und auf Langstrecken oder im Stau kann der Fahrer sich bald entspannt zurücklehnen und die Landschaft genießen. Doch damit sind die kreativen Köpfe der Autobranche noch lange nicht am Ende ihrer Ideen angelangt, denn auch im Innenraum tut sich einiges, damit lange Fahrten angenehmer und sicherer werden.