Selfies sind Fotos, die man selbst von sich macht. Der Arm wird ausgestreckt und dann einfach der Auslöser gedrückt. Allein oder in Gruppen entstehen so Momentaufnahmen, die später Erinnerungen wecken und sogar der US-amerikanische Präsident macht mit. Ein Selfie lässt sich mit jeder Handykamera machen und dank mobilem Internet tauchen sie nur wenige Sekunden später auf sozialen Netzwerken auf. Meist werden die Bilder kurz mit „ich“ oder „Selfie“ beschrieben und auf Facebook und Co. lassen sich täglich unzählige neue, spontane Selbstporträts finden.

Tags: