Google bringt Go

On 29.03.2012, in News, by TRENDINGS

Google macht den nächsten Schritt. Fast drei Jahre ist es her, da präsentierte der Suchmaschinengigant die erste Version der Programmiersprache Go. Maßgeblich an der Entwicklung waren Robert Griesener, Rob Pike und Ken Thompson beteiligt. Go ist eine sich von C ableitende und vor allem für die Systemprogrammierung gedachte Sprache. Alle drei Entwickler wollten unbedingt eine mit Multi-Core-Architekturen zurechtkommende Programmiersprache. Sie soll sich zudem schnell ausführen und kompilieren lassen.

Tags: