HAL (Hybid Assistive Limb) ist ein Roboter-Anzug, der als externes Skelett den menschlichen Körper bei Bewegungen unterstützen soll. Das Exoskelett wird über Beine und Arme angezogen und kann so nach Unfällen oder bei teilweisen Lähmungen wieder zu mehr Beweglichkeit und damit zu Selbstständigkeit verhelfen. Lange forschten die Wissenschaftler in Japan nach Methoden, die dem Menschen nach schweren Unfällen oder Krankheiten wieder auf die Beine helfen können und mit HAL hat man die Erwartungen noch übertroffen.

Tags: