iOS 5 benötigt iTunes 10.5

On 12.10.2011, in Apple, by TRENDINGS

Apple rüstet derzeit weiter auf. Nachdem man das verbesserte iPhone 4 vorstellte, ging auch das neue Betriebssystem iOS 5 an den Start. Die Bereitstellung des Betriebssystem soll noch heute erfolgen. Wer seine Apple-Geräte nun umstellen möchte, muss allerdings auch gleichzeitig auf iTunes 10.5. umstellen.

 

Tags:  

iPhone 5-Spekulationen

On 06.09.2011, in Apple, by TRENDINGS

 Der immer näher rückende und wahrscheinliche Verkaufsstart des iPhone 5 der Firma Apple im Oktober, bringt immer mehr Spekulationen ans Licht, wobei sich dabei der Wahrheitsgehalt deutlich verdichtet.

Beim Display wird man wohl auf die „neue“ Größe über 4 Zoll verzichten müssen, denn eine Vielzahl von Nutzern sieht diese Größe als unhandlich und zu groß an. Wie beispielsweise beim HTC Titan (4,7) oder de, Samsung Galaxy S2 (4,4). Es wird eine Größe von 3,5 bis 3,7 Zoll erwartet. Beim Design dürfte man in Anlehnung an die aktuelle iPod Generation konstruiert haben

Tags:  

iPhone 5-Prototyp weg!

On 01.09.2011, in Apple, by TRENDINGS

Ob dieser Herr noch lange bei dem Unternehmen beschäftigt ist? Laut des Branchenmangazins CNet, hat ein Mitarbeiter von Apple in San Francisco den Prototypen des iPhone 5, bei einem Besuch in einer Bar, verloren. Es ist das zweite Mal, dass dies mit einem Apple-Gerät, das längst noch nicht auf dem Markt erschienen ist, passierte. Auch im Frühjahr verlor ein Mitarbeiter ein Testgerät des iPhone 4 von Apple. Dieses Gerät landete damals bei Gizmodo, einem Technikblog – Apple ging damals gegen Gizmodo vor.

Tags:  

iOS 5 und die Neuerungen

On 08.06.2011, in Apple, News, by TRENDINGS

Das neue Betriebssystem iOS 5, das im Herbst erscheint, hat Apple-Chef Steve Jobs vorgestellt. IOS 5 wird mehr als 200 Neuerungen inne haben, auf die sich die Nutzer der iPhones und iPads freuen dürfen.

 

So ist der neue Online-Speicher iCloud sehr gefragt und wird im iOS 5 integriert sein. iCloud kann mehrere Dateien wie Kontakte, Apps, Musik oder Fotos von mehreren, eigenen Geräten abgleichen. Drahtlose Updates lassen die lästigen Kabel verschwinden. Updates werden über das Funknetz auf die Gerätschaften übertragen. Das geht deshalb, weil nur die Neuerungen, statt des kompletten Systems übertragen werden. Durch die Funk-Synchronisation können die Geräte beispielsweise nachts beim Aufladen über W-LAN automatisch neue Inhalte mit iTunes synchronisieren.

Tags:  

Steve Jobs hat etwas zu verkünden

On 06.06.2011, in Apple, News, by TRENDINGS

Gleich steht der „Mann der Innovationen“ wieder im Rampenlicht. Apple-Chef Steve Jobs wird in wenigen Stunden die Bühne auf der World Wide Developers Conference (WWDC) betreten. Und Jobs wird Neuigkeiten verkünden, so sind diesmal die kommenden Apple Betriebssystem im Zentrum des Interesses der Zuhörer. Die Rede ist von OS X Lion, iOS 5 und der Clouddienst iCloud. Man spricht allgemein, dass es die größte Ankündigung seit der iPhone-Vorstellung sein wird.

 

Tags:  

iPhone 5 wohl ab Herbst

On 29.03.2011, in News, by TRENDINGS

Apple hatte am Montag das Datum der WWDC (World Wide Developers Conference) bekannt gegeben. Diese findet vom 6. bis 10.Juni in San Francisco statt. Nun dachte man, dass damit auch der Erscheinungstermin für das iPhone 5 fix sei, aber dem ist wohl nicht so. Diverser Medien zufolge wird Apple in diesem Jahr mit einer Tradition brechen und das neue iPhone nicht im Sommer, sondern im Herbst präsentieren.

Tags: