Talentsuche bei Facebook und Google

On 08.11.2011, in News, by TRENDINGS

Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook braucht laut Gründer Mark Zuckerberg neue und gute Mitarbeiter. Wegen des großen Wachstums und immer neuer Funktionen ist Zuckerberg auf Talentsuche gegangen. In Massachusetts besuchte er die ansässigen Elite-Universitäten. „Es gibt eine Menge wirklich kluger Leute hier“, begründete Zuckerberg seine Besuche des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und der Universität von Harvard.

 

Tags:  

Google+ kommt an

On 08.07.2011, in News, by TRENDINGS

Google+ Invites

Das neue soziale Netzwerk Google+ ist seit der Vorstellung des amerikanischen Internetkonzerns, das Gesprächsthema in der digitalen Welt. Google+ wird dabei von allen Seiten in höchsten Tönen gelobt und als ein ernsthafter Konkurrent zu Facebook angesehen. Man traut Google mit dem neusten Werk den lang ersehnten Durchbruch zu. Selbst der Kurznachrichtendienst Twitter könnte wie Facebook in die Defensive geraten. Man wartet gespannt auf den endgültigen Start des Netzwerks. Solange der Start nicht offiziell erfolgt ist, kann Google+ nur auf eine Einlandung zugänglich gemacht werden.

Tags:  

Etappensieg für die Datenschützer über Facebook

Das „Social-Network“ Facebook ist bekannt für wenig Privatsphäre seiner weltweit 600 Millionen Mitglieder. Allein in Deutschland gibt es bereits 14 Millionen registrierte Nutzer. Egal ob mit seinem iPhone oder mit einem Android-Handy – die Nutzer klicken sich mehrfach täglich auf Facebook ein.

Stein des Anstoßes für mehr Datenschutz zu kämpfen, war der umstrittene „Friend-Finder“. Über diesen konnten Mitglieder neue Freunde suchen, in dem ihre Mail-Accounts durchforstet wurden – Facebook schickt dann eine Einladung mitsamt Namen und Bildern an vermeintliche neue Nutzer, die das sehr beunruhigte, da sie die Leute teilweise kannten.

Tags: