Google nun mit Google+-Infos

On 10.01.2012, in News, by TRENDINGS

Google ist die meist genutzte Suchmaschine in der medialen Welt. Nun will das US-Unternehmen seinen Service ausbauen. In Zukunft soll jedem Nutzer ein individuelles Ergebnis. Eine vorbereitende Maßnahme wurde bereits abgeschlossen. Google hat etliche Informationen aus Google+, dem sozialen Netzwerk, in die Suchmaschine einfließen lassen.

Sind Nutzer auf der englischsprachigen Seite von Google registriert, werden ihnen Suchergebnisse offenbart, die auf die eigenen Vorlieben und die von Freunden zugeschnitten sind. So werden dann zusätzlich Kommentare und sogar Fotos aus Google+ bei den Ergebnissen angezeigt, wie jene aus den Online-Foto-Alben auf Picasa. Seit langer Zeit kämpft Google darum mehr Zugang zu Millionen von Fotos, Links oder Kommentare zu kommen.

Tags:  

Google+ startet „Find my Face“

On 09.12.2011, in News, by TRENDINGS

Das soziale Netzwerk Google+ führt die neue Funktion der Gesichtserkennung ein. Bei dem umstrittenen, von Datenschützern kritisierten Feature, soll ein doppelter Zustimmungsmechanismus für den nötigen Datenschutz der User sorgen. Die neue Funktion vereinfacht den Nutzern anhand der „Find my Face“ Gesichtserkennungstechnologie die Freunde zuzuordnen. Das Netzwerk erlebt immer größere Beliebtheit, denn in Deutschland ist bereits jeder sechste Online-Nutzer bei Google+ angemeldet.

 

Tags:  

Sony under Attack

On 06.05.2011, in News, by TRENDINGS

Im Internet kursieren Gerüchte, dass Sony abermals Opfer von Attacken werden soll. Am Wochenende soll laut eines Hacker-Beobachters eine dritte große Angriffswelle anrollen. Ziel sollen Webseiten von Sony-Servern sein. Nach dem Angriff sollen Daten veröffentlicht werden, die zum Beispiel Namen, Adressen und Kreditkartennummern etlicher Sony-Kunden beinhalten könnten.

 

Zur Zeit beschäftigen sich das FBI, das Department of Justice, der Kongress, der Staatsanwalt von New York sowie Datenschutz-Organisationen in Großbritannien, Kanada und Taiwan mit den Angriffen gegen Sony. Sollte der vermeintliche Angriff gelingen, wäre dies schon das dritte Mal in wenigen Wochen, dass die japanische Firma den Angriffen nicht standhalten könnte.

Tags:  

Sony baut Netzwerk neu

On 03.05.2011, in News, by TRENDINGS

Der japanische Elektronikkonzern Sony arbeitet eifrig am Aufbau seines Netzwerks. Nachdem ein Hackerangriff das Netzwerk lahm legte, gleichzeitig 75 Millionen Nutzerdaten gestohlen wurden, ist das Unternehmen um Widergutmachung bemüht.

Neben dem Aufbau des Netzwerks will man zudem die Sicherheitsaspekte als oberste Priorität sehen. Zusammen mit einigen anerkannten Sicherheitsfirmen wurde das Sicherheitssystem einige Tage auf „Herz und Nieren“ geprüft. Zusätzlich hat man etliche Sicherheitsmechanismen eingefügt, so dass man somit den Schutz der persönlichen Kundendaten besser gewährleisten will.

Tags: