Erneute Verhaftungen von Hackern

On 24.09.2011, in News, by TRENDINGS

Die US-Polizei hat im Kampf gegen die Hackergruppen Anonymous und LulzSec Verhaftungen bekanntgegeben. Drei Männer im Alter von 23, 47 und 26 wurden unabhängig voneinander festgenommen.

 

Dabei wurde der 23-jährige Cody Andrew Kretsinger aus Phoenix, Arizona bereits Anfang September angeklagt. Er soll Kundendaten beim Angriff auf Sony gestohlen haben. Die Anklage des FBI lautet Verschwörung und unautorisierte Beeinträchtigung eines geschützten Computers. Derzeit spricht viel für eine Verurteilung. Sollte es so kommen, drohen ihm bis zu 15 Jahre Haft.

Tags:  

Einheitliche 3D-Brillen ab 2012

On 08.08.2011, in News, by TRENDINGS

Entgegen eigentlicher Handhabe der Hersteller technischer Gerätschaften, unterschiedlichstes Zubehör zu produzieren, konnte man sich jetzt überraschend einigen. Einige Unternehmen einigten sich scheinbar nun darauf, einheitliche 3D-Shutterbrillen herzustellen.

Panasonic, Samsung und Sony wollen gemeinsam einen Standard für Shutterbrillen produzieren und somit geräteübergreifende Kompatibilität schaffen. Schon im März kündigten Panasonic und XpanD einen gemeinsamen „M-3DI“-Standard an. Mit dabei Mitsubishi, Epson und Hitachi. Die Lizenzierung gilt bereits ab September, die ersten Brillen werden 2012 erwartet.

Tags:  

Playstation Vita erst 2012

On 05.08.2011, in News, by TRENDINGS

Konsolenspieler die sehnsüchtig auf die „Playstation to go“ gewartet haben in 2011, werden bitter enttäuscht. Sony gab bekannt, dass die portable Playstation Vita nicht vor 2012 in Europa und den USA angeboten wird. Selbst ob japanische Nutzer noch vor Weihnachten in den Genuss kommen, ließ das Unternehmen offen. Sony hatte einen am Ende des Jahres beginnenden Launch angekündigt. Daher bestand die Hoffnung auf ein Erscheinen in diesem Jahr.

 

Tags:  

Sony droht weiteres Ungemach

On 22.07.2011, in News, by TRENDINGS

Sony kämpft noch immer mit den Folgen des Hacks auf seine Seiten von Ende April. Das Unternehmen kämpft derzeit an vielen Fronten um den Schaden so gering wie möglich zu halten. Doch es kommt immer dicker. So wurde bekannt, dass die beiden Versicherungen (ZAIC und Zurich Insurance) für Kosten aus möglichen Klagen nicht aufkommen werden. Beide Versicherungen sehen grobe Fahrlässigkeit des japanischen Unternehmens. Sollte dies per Haftungsausschluss vor Gericht bestätigt werden, würde das die Versicherungen von etwaigen Zahlungen befreien.

 

Tags:  

Sony zufrieden mit 3D

On 19.07.2011, in News, by TRENDINGS

Der 3D-Hype hat auch vor Sonys Playstation 3 keinen Halt gemacht. Mittlerweile gibt es auch Spiele dieser Technik für die Konsole. Sony selbst zeigt sich nach dem ersten Jahr Erfahrung mit 3D-Spielen sehr zufrieden. Man sei durchaus offen, eine tragbare Konsole mit integriertem 3D-Display zu entwickeln.

 

Tags:  

Sony Pictures wurde attackiert

On 03.06.2011, in News, by TRENDINGS

Sony macht sich derzeit bei etlichen Usern unbeliebt. Abermals ist der japanische Elektronikkonzern Opfer eines Hackerangriffs geworden. Beim jüngsten Angriff traf es die Kinofilm-Tochter Sony Pictures. Dabei gelangten die Hacker an persönliche Daten von mehr als einer Million Kunden. Zum Beweis des Angriffs wurden seitens der Hacker einige Daten veröffentlicht.

 

„Wir sind gerade bei SonyPictures.com eingebrochen und an mehr als 1 000 000 persönliche Nutzerdaten gelangt, einschließlich Passwörter, E-Mail-Adressen, Postadressen und Geburtsdaten“, erklärte die Hackergruppe Lulz Security (LulzSec) in einer schriftlichen Mitteilung. Stichproben ergaben später, dass die veröffentlichten Daten authentisch sind. LulzSec erklärte, dass mangels Ressourcen nicht alle Daten kopiert wurden.

Tags:  

Sony Network bald wieder online

On 14.05.2011, in News, by TRENDINGS

Wer gerne mit seiner Playstation online zockt, der guckt seit Ende April ins Schwarze. Seitdem der Hackerangriff für die Schließung des Netzwerks sorgte, warten 100 Millionen Nutzer gespannt darauf, dass dies wieder rückgängig gemacht wird. Bald ist es soweit, so Sony.

 

Derzeit testet eine ausgewählte Gruppe von Spielern das „Playstation Network“. Dieser Test ist völlig authentisch und soll den vollen Umfang der Internet-Spielerei simulieren. Der Musik- und Videodienst „Qriocity“ und die Sony Spieleplattform „Sony Online Entertainment“ wird nebenher ebenfalls getestet. Zwar hieß es kürzlich, dass das Netzwerk bis zum 31.Mai geschlossen sei. Doch der jetzige Test deutet darauf hin, dass es nur noch wenige Tage dauern dürfte, bis alle Funktionen wieder abrufbar sind.

Tags:  

iPhone 5 wohl später als geplant

On 10.05.2011, in Apple, by TRENDINGS

Apple will schon 2011 das iPhone 5 zum Verkauf anbieten. So war es angedacht. Es sollte Herbst werden. Allerdings gerät der Zeitplan etwas durcheinander. Durch das schwere Erdbeben in Japan vor wenigen Wochen ist die Produktion von vielen Zulieferer-Firmen lahmgelegt worden. Laut eines Insiders beginnt die Produktion im September. Ein Verkaufsstart könnte zu Weihnachten erfolgen, möglicherweise aber auch erst im Jahr 2012.

 

Tags: