Streetside von Microsoft kommt nach Deutschland

On 06.04.2011, in News, by TRENDINGS

Kaum hat sich der negative Trubel um Google-Streetview gelegt, wird Microsoft bald durch Deutschlands Straßen brausen und Aufnahmen von öffentlichen Plätzen und Straßen machen.
Bing Maps Streetside heißt der Dienst, den Microsoft anbietet und Streetview in nichts nachstehen soll.

Ab dem 9.Mai beginnt das Prozedere der Aufnahmen. Begonnen wird in den Städten Nürnberg, Fürth, Erlangen und Augsburg. Nach und nach sollen bundesweit weitere 50 Städte und Regionen abgefahren werden. Erste Bilder in Bing Maps Streetside sollen im Sommer zu sehen sein. Dann werden die ersten Bilder in das bisherige Kartenmaterial eingearbeitet.

Tags: