Schon seit Jahren geistert die Idee durch die Medien und Labore, doch bisher hat niemand ein Luftdruckauto auf den Markt gebracht. Eine französische Firma hat nun den Motor fertig entwickelt und der indische Autobauer Tata liefert den Rest. Bereits 2009 wurde der Kleinwagen Airpod vorgestellt, doch jetzt soll er in Serie gehen und man hofft auf Interesse, damit die CO2-freien Fahrzeuge die Welt erobern können. Auto Bild und andere Fachzeitschriften beäugen das Projekt noch mit Zweifeln, doch bei Tata und MDI ist man von der eigenen Idee überzeugt.

Tags: