Google+ eröffnet Spielewelt

On 12.08.2011, in News, by TRENDINGS

Google + setzt im Kampf gegen Facebook auf „Angry Birds“. Der Internetkonzern wird in seinem sozialen Netzwerk Google + die Online-Spieler bedienen und vorerst 16 Spiele anbieten. Darunter sind die beliebten „Angry Birds“, „Bubble Island“ und „Zynga Poker“.

 

Google+ Invites

Um vom großen Kuchen der sozialen Netzwerk-Welt etwas ab zu bekommen, muss sich Google tatsächlich etwas einfallen lassen, zu weit ist Facebook mit 750.000 Millionen Mitgliedern bereits enteilt. Die geplanten Spielehits sind neben einigen Features die Facebook nicht hat, ein Anfang, Doch das Pendant reagierte sofort, verbessert seine Spielefunktion und erlaubt es Entwicklern, ihre Programme auf Facebook anzubieten.

Tags: