BASE Kampagne: Activity Tracker

On 17.12.2014, in Service, Trending Topics, by TRENDINGS

Mit dem Samsung Galaxy S5 und dem Base All in Tarif kann man jetzt für seine Gesundheit sorgen und für eine optimale Fitness. Dabei ist der Samsung Activity Tracker behilflich. Mit diesem Tracker kann man seine eigene Fitness gestalten, steigern und überwachen. Für ein tolles Angebot kann man diese Activity Tracker App nutzen. Bestellt man sich das neue Galaxy S5 und bucht den Base All in Tarif, bekommt man den Activity Tracker dazu. Dieser ist ganz einfach am Körper zu tragen oder auch an der Kleidung. Der Tracker bietet sehr viele Vorteile und sorgt dafür, dass man richtig Spaß bei seinen täglichen Workouts hat. Die Kampagne Base-Running hält fit und gesund.

Einfach die App herunterladen und schon kann es losgehen

Der Activity Tracker misst den Kalorienverbrauch und die Aktivitäten. Alles was gemacht wird, registriert der Tracker und auf dem Galaxy S5 kann man über den Bildschirm dieses genau verfolgen. Ob beim Treppensteigen, beim Hausputz oder auch beim Joggen, es wird alles genau festgehalten und ist jederzeit zu überprüfen. So hat man immer im Überblick, wie sich die körperliche Betätigung auswirkt. Aber nicht nur das, auch die Strecke, welche zurückgelegt wird, wird ausgerechnet und die Schritte, die man zurücklegt. Ein weiterer Vorteil ist die Playlist. Diese ist ebenfalls enthalten. So kann man beim Jogging seine Lieblingsmusik hören und durch ein paar Tanzeinlagen die Schrittzahl erhöhen und mehr Kalorienverbrauchen. Aber auch seine eigene Choreografie kann man ausbauen und ebenfalls zu einem Training machen. Alles wird von dem Activity Tracker auf das Samsung Galaxy S5 übertragen.

Jeder Schritt zählt

Die Schritte und auch die Strecke, die man zurücklegt, werden in der App graphisch dargestellt und kann verwaltet werden. So kann man auch seine Aktivitäten vergleichen, ob man sich schon gesteigert hat und ob es einen Erfolg verzeichnet. Mit einem eigenen Aktivitätenprofil kann man dann seine Leistungen noch steigern, ob man das beim Tanzen macht oder beim Laufen, das kann man ganz für sich entscheiden. Aber auch eine Kombination ist möglich. Es kommt ganz darauf an, wozu man Lust hat. Wenn ein Anruf kommt, meldet das der Tracker mit einem Lichtzeichen und einem Signalton, so verpasst man auch keinen Anruf und keine Nachricht. Der Tracker ist ein ständiger Begleiter.

Der Activity Tracker überwacht auch den Schlaf

Mit dem Tracker kann man sogar den Schlaf überwachen. Jede einzelne Schlafphase wird überwacht und aufgezeichnet. Hier wird die Einschlafphase aufgezeichnet, die leichte Schlafphase und die Tiefschlafphase. So kann man immer überprüfen, ob man einen gesunden oder vielleicht einen unruhigen Schlaf hat. So hat man die Möglichkeit, auch diese in einen positiven Schlaf zu verändern, damit man am nächsten Morgen wirklich erholt ist und nicht unausgeschlafen ans Tageswerk gehen muss. Auch seinen Schlaf kann man verbessern, damit man gesund und erholt ist. Der Tracker ist dabei behilflich ein ausgeglichenes und aktives Leben zu führen.

Das eigene Programm zusammenstellen

Um für die richtigen Aktivitäten zu sorgen, die auch Vergnügen bereiten, kann man sich sein eigenes Programm zusammenstellen, das sich in den unterschiedlichsten Aktivitäten zeigt. Mit der Playlist eine faszinierende Choreografie ausdenken und so für Bewegung sorgen oder beim Joggen die Playlist abspielen. So macht das Laufen gleich noch viel mehr Vergnügen. Die Running App motiviert dabei und sorgt für den absoluten Spaß bei allen Unternehmungen. Wer möchte diesen Spaß nicht nutzen, um seine Fitness zu verbessern und für die Gesundheit zu sorgen. Das alles mit dem Activity Tracker, der zu einem ständigen Begleiter wird und immer wieder für einen neuen Ansporn sorgt. Mit der Running App macht das Trainieren sehr viel Spaß und wenn man den Erfolg sieht und spürt, dann steigert sich dieser gleich noch viel mehr. Auf diesen Begleiter sollte man nicht verzichten und auf das Angebot ebenfalls nicht. Man spart sehr viel Geld und bringt deutliche Abwechslung in seinem Leben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.