menowin soll zum islam konvertieren

On 17.07.2010, in Allgemein, by TRENDINGS

Menowin Fröhlich hat eine Einladung vom gläubigen Moslem Sven Lau Abu Adam bekommen.  Die Tür stehe für ihn weit offen und er möge doch zum Islam konvertieren.

Offensichtlich hat sich Sven eingehend mit Menowin Fröhlich beschäftigt. So geht er auf die Medien bei DSDS ein und auch auf die VIVA Moderatorin Collien Fernandes. Desweiteren hat Sven Lau Abu Adam mitbekommen wie abwertend die Leute über Meowin geredet haben und welche Höhen und Tiefen er schon durchleben musste.

Menowin solle sich mit dem Sinn des Lebens beschäftigen und hinterfragen wieso man eigentlich auf der Welt sei.

Zum Ende des Videos lädt der Moslem Sven lädt Menowin in die Moschee in Mönchengladbach ein.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=uroc24KiDZk[/youtube]

5 Responses to menowin soll zum islam konvertieren

  1. Stolze christe sagt:

    alda die leute sind kaputt mit so einem bart oder….die haben in ihre blut teufel sonst würden die nicht so reden und nicht so ausschauen
    christ zu sein das ist alles was ich sagen kann einfach das beste und wenn ihr was daggen habt dann geht einfach saudi arabien…

  2. Silke sagt:

    Wieso in die Moschee eingeladen?
    Alle dachten Hasso singt in englischer Sprache….

  3. Tina sagt:

    Das Video ist vom Juni 2010 – Ihr seid echt schnell!

  4. eva sagt:

    Also alles was recht ist! ich glaube nicht das ihr ihm Helfen könnt!
    Oder habt ihr einen Platten Vertrag?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.