Dass Microsoft versucht mit dem Internet Explorer und dem eigenen Tablet auch wieder an die jüngere Generation zu appellieren, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Unterstrichen wurde das ganze nun noch einmal durch den neuen Werbespot aus dem Hause Microsoft, der zusammen mit dem US-Musiker Blake Lewis und dem Filmproduzenten Keith Rivers angefertigt wurde. In dem Video, was sehr futuristisch und verspielt anmutet, navigiert sich Lewis durch den Internet Explorer 10, wobei man im Video selber nur relativ wenig vom eigentlichen Browser sieht. Dieser wurde speziell auf Touch-Displays beziehungsweise Windows 8 angefertigt, weshalb Lewis im Spot auch reichlich Gelegenheit bekommt, alles Mögliche anzufassen, hin und her zu schieben und sich durch den Browser zu navigieren. Unterstrichen wird das durch Buzzwords wie „fast“ (schnell) und „entirely new“ (komplett neu). Der ganze Clip ist ungemein bunt und soll wohl auch deshalb die Käufer des Windows Tablets beziehungsweise Nutzer von Windows 8 ansprechen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.