O2 Kampagne: Social Biopic

On 10.05.2014, in Trending Topics, by TRENDINGS

Mit einer spannenden, neuen Idee begeistert O2 zur Zeit die Medienwelt. Der Mobilfunkkonzern möchte Menschen weltweit die Möglichkeit geben, ihre ganz persönliche Geschichte zu erzählen und mit der Öffentlichkeit zu teilen. Die eigene Story kann es so bis auf die große Kinoleinwand schaffen. Das sogenannte Social Biopic wird mit Hilfe von renommierten Regisseuren und Produzenten verfilmt und einem großen Publikum präsentiert.

Wie kann ich mich für das Social Biopic bewerben?

Für das Social Biopic kann man sich auf verschiedenen Wegen bewerben. Die eigenen Texte, Filme oder Bilder können über die O2 Website oder über Facebook, Twitter und Google Plus hoch geladen werden.
Der Inhalt der Videos und Texte ist frei wählbar. Es soll etwas sein, dass euer Leben stark beeinflusst hat und auch andere Menschen inspirieren kann. Bewegende Momente aus eurem Leben, die ihr gerne mit anderen teilen wollt. Zeit für eure Bewerbung bleibt noch bis zum 21.05.2014.


 

Wie wird die beste Story ausgewählt?

Die besten Geschichten werden bis zum 30.5. 2014 von einer hochrangigen Fachjury, die aus Produzenten und Regisseuren besteht, ermittelt. Anschließend werden diese Storys auf der O2 Homepage und auf den Plattformen der sozialen Medien veröffentlicht. Jetzt kann jeder seine Lieblingsgeschichte wählen und seinem Schöpfer dadurch zu einem kurzen Kinofilm verhelfen.

Was kann ich gewinnen?

Auf die Story mit den meisten Votes, wartet ein atemberaubender Gewinn. Das eigene Social Biopic wird dann von der bekannten Produktionsfirma Rat Pack auf die große Kinoleinwand gebracht. Rat Pack ist für so großartige Filme wie „Wickie auf großer Fahrt“ und “ Fack Ju Göhte“, bekannt.
Unterstützt wird die Produktionsfirma dabei von namenhaften Regisseuren wie Peter Thorwarth, Dennis Gansel und Christian Ditter.
Die geniale Zusammenarbeit dieser klugen Köpfe macht dann aus dem Social Biopic einen Kurzfilm, der dann am 7. Juli im Kino, TV und Internet bestaunt werden kann.

Warum ein Social Biopic?

Die Idee hinter dieser großartigen Kampagne ist es, den Menschen die Möglichkeit zu geben, ihr Leben mit der ganzen Welt zu teilen. Eine neue Generation von Smartphones und die unbegrenzten Weiten des Internets lassen diese Vision Realität werden.

Wenn auch du eine bewegende oder inspirierende Geschichte mit der Community teilen möchtest, dann bewirb dich noch bis zum 21.05. 2014 auf der O2 Website oder über die sozialen Netzwerke.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.