Olympia Videoblog aus London

On 03.08.2012, in Trending Topics, by TRENDINGS

London ist ein Weltstadt mit einem ganz besonderen Flair. Hier treffen die unterschiedlichsten kulturellen Einflüsse aufeinander und vereinigen sich zu einem einzigartigen Lebensstil, der für London so typisch ist. Jetzt ist die britische Hauptstadt wieder einmal im Zentrum internationaler Aufmerksamkeit. Hier werden die Olympischen Spiele 2012 ausgetragen und Besucher aus aller Herren Länder sind für ein paar unvergessliche Tage in London zu Gast. Buckingham Palace, Big Ben und der Tower werden während dieser Zeit wieder einmal mit Besucherrekorden zählen. Doch wieviele der Besucher werden wohl das wahre London entdecken, dass sich hinter der Tate Gallery und dem Hyde Park verbirgt?

Neben den Wahrzeichen der Stadt, die jeder aus dem Fernsehen kennt, gibt es in London nämlich noch viel mehr zu sehen. An vielen Orten lässt sich hier Lokalkolorit genießen. Oft sind diese Plätze jedoch Insider Tipps und nicht jeder hat das Glück, sie auch zu sehen. Expedia startet einen Videoblog aus London, in dem man die vielen faszinierenden Orte kennen lernen kann, die London zu einer so außergewöhnlichen Stadt machen. Motiviert durch die Olympischen Spiele gibt es bei Expedia eine zwölf-teilige Serie, die jede Woche einer neuen Londoner Hotspot präsentiert. Wer einen Kurzurlaub nach London plant, sollte sich diese Video Kampagne keinesfalls entgehen lassen. Was man hier zu sehen bekommt, macht es möglich, vom bloßen London-Besucher zum Connoisseur der Stadt zu werden.

So wird in einer Folge der Brick Lane Market vorgestellt. Hier kann man jeden Sonntag in einem versteckten Straßenzug im Osten der Stadt kulinarische Genüsse erleben, die das multinationale London perfekt wiederspiegeln. Möchte man Speisen aus Äthiopien kosten, oder ein echt indisches Curry genießen, so kann man diese Spezialitäten hier neben englischem Backwerk und Tee finden. Wer den wahren Charakter der Stadt erleben möchte, findet hier ein Beispiel, wie unterschiedliche Kulturen zu einem friedlichen Miteinander verschmelzen können.

Eine andere Folge der Videokampagne führt zum Regents Canal. Unweit des geschäftigen Stadtzentrums findet der Besucher hier eine Oase der Ruhe. Es gibt unzählige Hausboote, auf denen Menschen nach ihrem eigenen Rhythmus leben und auch ihren Geschäften nachgehen. Hier spiegelt sich ein interessantes Stück London wieder, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Die insgesamt zwölf wöchentlichen Folgen der Videokampagne sind eine Bereicherung für jeden, der London liebt und besser kennen lernen möchte. Somit lohnt es sich, jede Woche einmal bei Expedia vorbei zu schauen, um sich die neuste Folge dieses einzigartigen London Führers anzuschauen. Bis zum 12. September gibt es hier Entdeckenswertes, das in anschaulicher Weise den Charakter einer faszinierenden Stadt beschreibt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.