Glücksspiele sind der neue Trend. Ob im Cafe, in Bus oder Bahn oder beim Warten auf dem Amt, überall flimmern die bunten Games wie Gonzo’s Quest oder Phantom of the Opera auf den Smartphones. Lagen vor einiger Zeit noch Skill-Games wie Angry Birds oder Candy Crush ganz vorn in der Gunst der Spieler, sind es heute Games, mit denen echtes Geld gewonnen werden kann. Das hat neben den Gewinnmöglichkeiten noch einen anderen Grund.

Es handelt sich nicht nur um reines Glücksspiel, sondern es wird auch jede Menge Entertainment mit packenden Storylines geboten. Offensichtlich sind es auch nicht nur besonders hippe Menschen, die ihren Spaß mit den Online-Glückspielen suchen, sondern Erwachsene jeden Alters und jeder Couleur. Die große Frage ist also, was dahinter steckt?

Früher Flop, heute Top

Vor einigen Jahren noch hat sich kaum einer getraut zuzugeben, wenn er sich im Online-Casino gespielt hat. Das Online-Glücksspiel fand meist zu Hause am Rechner statt und hatte einen eher fragwürdigen Ruf. Wer heute dazu gehören will, zeigt dagegen ganz ungeniert seine neuen Slot-Entdeckungen und was er beim Spielen an Games wie Book of Ra Online erreicht hat.

Und noch mehr: Außer mit Freunden verabreden sich viele auch im Kollegenkreis, um nach der Arbeit zu Hause oder beim Feierabendbierchen gemeinsam zu spielen. Besonders angesagt sind auch die von einigen Online-asinos angebotenen Gewinnspiele, bei denen die Player mit ihren Einsätzen um zusätzliche Punkte und oftmals hochwertige Preise zusätzlich zum Gewinn kämpfen können. Glücksspiel auf dem Handy wird somit immer mehr zu einem sozialen Happening.

Hochauflösende Video-Slots, Jackpots und Klassik-Games

Dass die Online-Glücksspiele immer beliebter werden ist allerdings kein Wunder. Sie haben eine Menge zu bieten. Spieleentwickler wie NetEnt, NYX oder Betsoft produzieren heute großartige Video-Slots, die mit ihren Intros und Bonus-Videos so manchem Pixar-Film das Wasser reichen können. Hinzu kommt, dass das eigentliche Spiel in spannende Rahmenhandlungen verpackt ist.

Dank schnellem Internet und High-End-Smartphone-Technologie können die Games zudem überall in bester Auflösung und flüssigem Gameplay gespielt werden. Zu den Spielekollektionen gehören neben den Video-Slots auch klassische Spielautomaten wie Blazing Star oder Double Triple Chance, die den Älteren noch von den Aufstellautomaten in ihrer Eckkneipe bekannt sein dürften. Hier geht es meist darum, Früchte, Joker oder Edelsteine auf den Slot-Walzen in eine Gewinnlinie zu bringen.

Mit den typischen Gamble Features können besonders abgebrühte Player ihre Gewinne sogar noch vervielfachen. Sehr beliebt sind auch progressive Jackpot-Spiele wie Mega Moolah oder King Cashalot, bei denen die Pots ständig ansteigen, um irgendwann als sechs- oder siebenstelliger Gewinn an einen Spieler ausgeschüttet zu werden.

begehrt sind die zahlreichen Tisch- und Kartenspiele wie Roulette, Black Jack oder Poker. Diese gibt es für kleine und große Einsätze oder als Spiel mit einem Live-Dealer. Die Spieler können sich dabei per Live-Stream direkt in eine namhafte Spielbank an die Tische schalten lassen und so realistischer Casinoatmosphäre ihre Chips auf die Tableaus platzieren.

Casinobranche ist professioneller geworden

Die meisten Casinoanbieter haben erkannt, dass es sich im Internet-Zeitalter mit seinen sozialen Netzwerken schnell herumspricht, wenn sie versuchen, die Spieler über den Tisch zu ziehen. Wer sich als Online-Casino am Markt behaupten will, muss heutzutage einiges mehr bieten. Gefragt sind neben einem abwechslungsreichen Spielangebot vor allem faires und lizenziertes Spiel zu transparenten Spielbedingungen.

Viele Online-Casinos offerieren ihren Mitgliedern auch Bonusangebote. So gibt es oftmals einen Bonus bei der Anmeldung oder bei der ersten Einzahlung in Form von Freispielen oder einem Bonusgeld, dass sich nach der Höhe der Einzahlung richtet. Angemeldete Spieler können an Promotionen, Treueprogrammen oder Turnieren teilnehmen und so in den Genuss von Free Games oder wertvollen Gadgets kommen. Die Spieler sollten hier jedoch auf die Bonusbedingungen achten.

Seriöse Anbieter erkennt man unter anderem daran, dass die Bedingungen realistisch ausfallen. Bei Ein- und Auszahlungen sollte es zudem schnell und kostenlos zugehen. Wenn ein Anbieter beispielsweise hohe Gebühren bei der Gewinnauszahlung verlangt, heißt es besser Finger weg.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.