Sportwetten neu gedacht

On 24.11.2017, in Trending Topics, by TRENDINGS

Tipico gehört wohl zu den bekanntesten Anbietern von Sportwetten im internationalen Raum und wird täglich von vielen Menschen genutzt. Das Unternehmen mit Sitz in Malta ist im Jahr 2004 gegründet worden und hat seit dem Bestehen seinen Service kontinuierlich ausgebaut und auf die Wünsche der Spieler zugeschnitten. Neukunden können mit einem Wettkonto bei Tipico bares Geld durch den 100 Prozent Bonus Code sparen und gewinnen.

Von Fußball über Tennis bis Boxen

Tipico Sportwetten ist im deutschen Raum einer der Top-Anbieter für Sportwetten und ermöglicht Wetteinsätze auf fast alle Sportarten. Natürlich führen die über 10.000 Fußball-Wetten das Feld klar an und stellen die Hälfte des gesamten Angebots dar. Deutschland wettet gern auf den Fußball und das ist bei Tipico ersichtlich. Es kann auf internationale Fußballspiele in über 60 Ländern gesetzt werden, darunter Japan, Frankreich, Kuwait oder Jamaika. Natürlich werden auch Wetten zur Champions League und dem DFP Pokal angenommen. Zu den anderen Sportwetten bei Tipico gehören Sportarten wie Tennis, Basketball, Eishockey, Curling und sogar e-Sports, die in den letzten Jahren immer populärer wurden. So erschloss Tipico einen zusätzlichen Markt neben den klassischen Sportarten.

Welche Wetten sind möglich?

Es stehen eine Vielzahl von Wett-Typen zur Verfügung. Die klassische Einzelwette nutzt nur eine Quote und ist schnell und einfach umzusetzen. Für eine Einzelwette reichen nur ein paar Klicks aus. Der Spieler wählt ein Event aus, zum Beispiel ein Bundesliga-Spiel, und setzt auf den möglichen Ausgang. Wenn seine Voraussage am Ende stimmt, gewinnt er. So einfach ist eine Sportwette. Sportwetten gehören zum Menschen wie der Sport selbst. Schon in der Antike wurde Geld auf den Ausgang der Olympischen Spiele gesetzt und die fröhlichen Gewinner konnten dabei hohe Geldbeträge gewinnen. Ein weiteres Beispiel für die Popularität von Sportwetten sind die Gladiatorenkämpfe zur Zeit der Römer. Diese „Tradition“ der Sportwette hat sich bis heute gehalten und wird über Wettbüros oder das Internet ermöglicht.

Neben der klassischen Einzelwette können erfahrene Spieler natürlich auch die Kombiwette nutzen. Bei einer Kombiwette setzen Spieler auf mindestens zwei Ergebnisse gleichzeitig und die Quoten werden anschließend multipliziert. Das heißt, durch eine Kombiwette können Spieler viel mehr Geld gewinnen als mit Einzelwetten. Sie bieten aber auch ein höheres Risiko und sollten mit Bedacht getippt werden.

Sportwetten sind ein Erlebnis

Viele Menschen nutzen Sportwetten nicht einfach nur, um Geld zu gewinnen. Wie bei der spanischen Weihnachtslotterie, El Gordo, geht es um Gemeinschaft und die Freude darüber, zusammen etwas gewinnen zu können. Sportwetten verbinden dieses Gefühl auf mehreren Ebenen. Wenn eine Wette auf den Erfolg der eigenen Fußballmannschaft beim Auswärtsspiel gesetzt wird und diese tatsächlich gewinnt, ist die Freude beim Spieler und seinen Freunden groß. Sportwetten bieten Adrenalin und erfordern Köpfchen, denn nur so lassen sich auf Dauer Gewinne erzielen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.