Vor besonderen Anlässen, wie einer Taufe oder einer Hochzeit, fehlt oft die Idee für ein passendes Geschenk.

Ein Sternpaket ist ein einzigartiges Geschenk, welches für die Ewigkeit bleibt und dem Beschenkten eine unvergessliche Erinnerung beschert. Soweit verspricht es die Website von Sternkaufen24.de. In verschiedenen Paketen können einzelne Sterne und ganze Sternbilder gekauft werden. Wir haben den Trend für Euch getestet.

Sternpakete

Interessierte können zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Alle Geschenkpakete enthalten ein Zertifikat sowie Sternkarte und eine Dokumentation in einer stilvollen Geschenkmappe. Das Paket „Starlet“ ist mit 49 € das günstigste. Dieser Stern hat eine Leuchtkraft, die noch mit bloßem Auge sichtbar ist. Das „Starlight“-Paket umfasst einen sehr hell leuchtenden Stern zu einem Preis von 69 €. Der Bestseller unter den Sternpaketen ist das „Zodiac“-Paket. Für 89 € kann der Kunde ein ganzes Sternbild aussuchen und mit einer persönlichen Widmung versehen. In einer Preisklasse von 119 € liegt das „Twin“-Paket. Es beinhaltet zwei benachbarte Sterne. Im Preis enthalten ist ein Farbfoto der beiden Sterne und eine Urkunde in doppelter Ausführung. Mit 199 € ist das „Supernova“-Paket die kostenintensivste Variante. Dafür bekommt der Kunde aber auch die hellsten Sterne des Himmels und als Extra eine drehbare Sternkarte.

Viele Hintergrundinfos

Sternenhimmel
Jeder gekaufte Stern darf individuell vom Kunden benannt werden. Der Beschenkte muss nicht unbedingt ein professioneller Astronom sein, damit er seinen persönlichen Stern am Himmel findet. Eine Anleitung schildert auf drei Seiten, wie der Stern gesichtet werden kann. Dabei gibt es eine Anfänger-, Fortgeschrittene- und eine Profi-Variante. So kann sich am Ende jeder perfekt ohne Hilfsmittel am Himmel zurechtfinden. Auf dem Sternbilddatenblatt stehen wichtige Informationen über das Sternbild. Es beschreibt, zu welcher Jahreszeit das Sternbild an welchem Ort zu sehen ist und welche benachbarten Sternbilder in der Umgebung liegen. In einer kleinen Anekdote ist der mythologische Hintergrund eines jeden Sternbildes dargestellt. Auch auf dem Sterndatenblatt erhalten die Kunden genauere Information zur Helligkeit, den genauen Koordinaten und welchem Sternbild der Stern angehört.

Sternurkunde

Das wichtigste Dokument ist die Sternurkunde, denn sie beinhaltet den Namen des getauften Sterns, das Datum und die genauen Koordinaten. Auf Wunsch kann die Urkunde eingerahmt werden. Teilweise sind auch persönliche Widmungen möglich, die auf der Urkunde aufgedruckt werden. Die Stellarium-Software umfasst ein virtuelles Planetarium. Mit der Katalognummer, die auf der Urkunde zu finden ist, und mit den persönlichen Standortkoordinaten berechnet die Software, zu welcher Zeit und in welcher Richtung der Stern zu sehen ist. Die Software ermöglicht es, den Sternenhimmel zu bestimmten Zeiten zu erkunden. Ein Sternpaket eignet sich für die verschiedensten Anlässe. Es eignet sich als romantisches Geschenk zu einer Hochzeit, oder auch als Erinnerung an einen verstorbenen Menschen. Zur Geburt eines Kindes ist das Sternpaket ein schönes Geschenk, ebenso wie zu einem Geburtstag.

Fazit

Mit einem Sternpaket könnt Ihr einem Menschen eine bleibende Erinnerung schenken. Ob zum Jubiläum, zur Hochzeit oder zum Muttertag: Ein persönlich getaufter Stern oder gleich ein ganzes Sternbild ist ein sehr emotionales Geschenk. Neben den vielen Extras werden viele Hintergrundinfos zu „seinem“ Stern oder Sternbild mitgeliefert. Eine nette Alternative wenn es nicht der 100. Einkaufsgutschein sein soll.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.