Apple plant 2012

On 03.11.2011, in Apple, by TRENDINGS

Nachdem Apple sein iPhone 4S auf dem Markt positioniert hat, einige Beschwerden nicht abreißen, blickt das Unternehmen bereits ins Jahr 2012. So gilt es als sehr wahrscheinlich, dass der US.Gigant für 2012 das iPad 3, sowie auch das iPhone 5 plant.

 

Gerüchten zur Folge soll Apple bereits erste Bestellungen für eine neue Hardware in Auftrag gegeben haben, so wird von einigen Zulieferern berichtet. Für beide Geräte sollen Vorbestellungen aufgegeben worden sein. So sollen signifikante Veränderungen bei beiden neuen Geräten zum Tragen kommen. Die iPad-Prototypen sollen die Bezeichnung J1 und J2 haben. Für was könnte das „J“ stehen? Möglicherweise handelt es sich dabei um ein Tribut an Steve Jobs. Für das iPad 3 wird der Herstellungsbeginn noch in diesem Jahr erwartet. Neue iMacs oder ein neues iPhone – da soll der Start der Produktion nicht vor Mitte 2012 beginnen.

Unterdessen wurde bekannt, warum es zu kürzeren Akku-Laufzeiten in der jüngsten Vergangenheit gekommen ist. Es lag an den verschiedenen Zeitzonen. Diese sollten ausgestellt werden. Wie das funktioniert, siehe unten.

In vier Schritten zur längeren Akkulaufzeit
1. Rufen Sie die „Einstellungen“ des Gerätes auf.
2. Dort wählen Sie den Unterpunkt „Ortungsdienste“.
3. Nun scrollen Sie bis ganz nach unten und klicken auf „Systemdienste“.
4. Dort deaktivieren Sie die Option „Zeitzone einstellen“.
Tags:  

iPhone 5 wohl ab Herbst

On 29.03.2011, in News, by TRENDINGS

Apple hatte am Montag das Datum der WWDC (World Wide Developers Conference) bekannt gegeben. Diese findet vom 6. bis 10.Juni in San Francisco statt. Nun dachte man, dass damit auch der Erscheinungstermin für das iPhone 5 fix sei, aber dem ist wohl nicht so. Diverser Medien zufolge wird Apple in diesem Jahr mit einer Tradition brechen und das neue iPhone nicht im Sommer, sondern im Herbst präsentieren.

Marketing-Chef Phil Schiller hatte zudem angekündigt, die „Zukunft von iOS und Mac OS“ zu zeigen. Zuvor gab Apple bekannt, dass MAC OS X 10.7 Lion in diesem Sommer auf den Markt kommen soll. Was mit der „Zukunft von iOS“ gemenit ist, da könnte iOS 5 angesprochen worden sein. iOS 5 wäre die nächste Version (das wohl auf Cloud basierende Funktionen erhalten soll) des mobilen Betriebssystems von iPhone, iPad und iPod Touch.

Bei der WWDC soll es sich in diesem Jahr um ein reines Software-Event handeln. Apple ist versucht, dass iPhone 5 passend vor der Weihnachtssaison zu positionieren, was Berichten zufolge auch gelingen wird. So könnten im Herbst neben dem neuen iPhone auch das neue iOS 5 erscheinen.
Gerüchte verdichten sich auch dahingehend, dass sogar das iPad 3 im Herbst erscheinen soll. Ob es nun ein Hochhalten des Medieninteresses ist, oder wirklich Fakt wird, werden die nächsten Wochen zeigen. Da aber Apple 2011 als das Jahr des iPads deklarierte, dürfte das iPad 3 im Herbst nicht sehr unwahrscheinlich sein.

Tags: